Ich habe 3 Kinder, bekomme Hartz4 und möchte einen Asylbewerber heiraten. Gibt es da Probleme?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also man sollte sich bei der Beantwortung dieser Frage auf den rechtlichen Bereich begrenzen. Moralisch kann es nicht unsere Aufgabe sein dieses zu beurteilen. Um die Frage zu beantworten fehlen eigentlich noch wichtige Angaben z.B. läuft das Asylverfahren noch und er hat eine Aufenthaltsgestattung oder ist das Verfahren beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge schon abgeschlossen? Wenn es abgeschlossen ist, ist der Antrag abgelehnt und er hat nur eine Duldung, das heißt keinen rechtmäßigen Aufenthalt, dann ist er zur Ausreise verpflichtet).Du musst zum Standesamt gehen. Die werden dann eine Ehetauglichkeitsprüfung durchführen. In Niedersachsen macht das z.B. das OLG Celle für die Standesämter. Das Standesamt wird auch die Ausländerbehörde beteiligen. Da spielt auch eine Rolle, wie dein Verlobter sich bisher verhalten hat z.B. Lügen bei der Indentifkation, Straftaten etc. Bei Verdacht auf eine Scheinehe kann die Ausländerbehörde z.B. eine Scheinehenbefragung durchführen. Wenn alles positiv verläuft kannst du deinen Verlobten heiraten. Er würde dann eine Aufenthaltserlaubnis gem. § 28 Abs. 1 AufenthG bekommen. Im Allgemeinen ist aber eine Voraussetzung für eine Aufenthaltserlaubnis der Besitz eines Passes.Evtl. hat er dann Anspruch auf einen Integrationskurs gem § 44 AufenthG. Er hat keinen Anspruch mehr auf Leistungen nach dem Asylleistungsgesetz. Er würde dann mit dir zur Bedarfsgemeinschaft zählen. Diese Antwort ist nur Allgemein. Es kommt natürlich auf den Einzelfall an.

(rechtliche) Probleme gibts nicht wenn nicht folgendes vorliegt:

Als Scheinehe wird oft eine formal gültige Ehe bezeichnet, deren Zweck nicht die Bildung einer ehelichen Lebensgemeinschaft (§ 1353 BGB) ist, sondern die ausschließlich geschlossen wird, damit einer der Partner, beide oder Dritte davon profitieren. Im Bereich des Ausländerrechts werden Ehen oft als Scheinehen bezeichnet, wenn die formale Eheschließung nur den Zweck hat, dem ausländischen Ehepartner ein Aufenthaltsrecht in Form einer Aufenthaltserlaubnis oder Niederlassungserlaubnis zu verschaffen.

Hallo, du kannst ohne Problemm einen Asylbewerber heiraten, nach dem Heirat, dein Ehepartner bekommt so fort Aufenthaltsärlaubnis, nach dem er automatisch gehört schon zu ARGE, wo sollte er sich anmelden, muss natürlich Arbeitserlaubnis bekommen, eine Arbeit suchen und so weiter, die Leistung wird für ganzen Familie zusammen gerechnet, das bedeutet, dass Ehepartner bekommt sein Geld von ARGE, oder du würdest denn Antrag stellen für ganzen Familie. Ich wünsche dir viel Glück, denke dass du eine gute Mensch bist, du has denn Mut nicht nur lieben, du hast denn MUT einem Ausländer zu helfen.Das hat viel Wert.L.G. Nat.

Verdienst bei der Fremdenlegion? Aufnahme sehr schwer?

Aus reinem Interesse.

Was verdient man bei der Fremdenlegion?

Und wie schwer ist es wirklich, in die Legion reinzukommen heutzutage? Bzw. Ist es ehr schwieriger drin zu bleiben, als erstmal rein zu kommen?

...zur Frage

Bei ALG1 aufstockung mit ALG2

verliehr ich da eigentlich mein ALG1 und werde dann direkt komplett ALG2 also Hrtz4 oder bekomme ich halt nur eine aufstockung.

Die frage hört sich dämlich an aberrrrrrrrrrrrr. Es geht sich eigentlich darum das ich nicht wirklich ein sklave von hartz4 sein möchte, aber mit meinem aktuell ALG1 580€ mal garnicht über die runden komme. es geht auch darum das ich im juli eine förderung vom arbeitsamt bekopmmen "soll" könnte die dann wegfallen wen ich ne aufstockung von alg2 bekomme ??? daaaaa man mir im jobcenter sagte "wenn" ich alg2 beantragen sollte, werde ich komplett vom alg2,bzw von hartz4 betrreut etc pp. soll heissen ich bekomme von denen dan die jobs vermittelt und NICHT mehr vom Jobenter.

...zur Frage

ALG2 UND VOLLZEITJOB?

Hallo beziehe ich noch Alg2 wenn ich in Vollzeit arbeite verdienst circa 1.200€ bin 20 Singel wohne noch zu Hause

...zur Frage

Ist das Inzucht wenn ich ihn heirate?

Die schwester meiner Mutter eine Tochter (meine Cousine) sie hat einen Sohn (großcousin heißt es denke ich) .. darf ich mit ihm eine Beziehung führen , ihn heiraten und kinder mit ihm kriegen ohne das unsere kinder krank werden oder ist die Wahrscheinlichkeit zu hoch?

...zur Frage

Mann arbeitet und Frau Hartz4, Heirat, Zwei Wohnungen?

Hallo! Ich spiele mit dem Gedanken meine Freundin zu heiraten. Es ist allerdings etwas kompliziert.

Ich: -Arbeite, Lohn circa 2100€ Netto -3 Unterhaltspflichtige Kinder von Ex-Frau -eigene Wohnung

Sie: -Hartz4 - 2 Kinder -eigene Wohnung

Wir haben generell NiCHT vor zusammen zu ziehen, da unsere Wohnungen direkt nebeneinander liegen und daher kein Bedarf besteht.

Wie sieht es nun aus?

Da ich Unterhaltsverpflichtungen gegenüber meinen Kindern habe (die gehen ja vor allem), kratze ich ja sowieso fast am Selbstbehalt.

Wird dann trotzdem angerechnet, bzw bekommt meine Freundin dann kein Geld mehr vom Amt?

Wir haben ja 2 Wohnungen und Sie hat zwei Kinder welche NICHT von mir sind.

Wenn sich jemand WIRKLICH auskennt, bitte melden.

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?