Ich habe 2 Zimmer zur Untermiete, kann meine Vermietern mir verbieten, Schuhe im Flur abzustellen?

...komplette Frage anzeigen Vorderes Zimmer - (Mietrecht, Untermiete)

8 Antworten

Wurde dir vertraglich die Nutzung des Flures zugesichert?

Normalerweise ist Mietsache nur das was im Vertrag steht. Hier 2 Zimmer.

So am Rande bemerkt, bei der Konstellation, Mieter und Vermieter wohnen in der selben Wohnung, kann der Vermieter dem Mieter auch ohne Grund kündigen.  Kündigungsfrist dann aber 3 Monate länger als sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst nur Sachen in deinem gemieteten Zimmer abstellen.

Wohnungsflur ist Gemeinschaftsfläche und Du darfst nur dort etwas aufstellen, wenn der Vermieter es erlaubt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein "Mietgegenstand" sind 2 Zimmer + Küchen- u. Badnutzung. Dies beinhaltet nicht, dass Du irgendwelche Gegenstände ausserhalb Deines Zimmers lagern darfst. ( Außer auf Dir speziell zugewiesenen Flächen in Bad und Küche. ) Evtl. auch auf anderen Flächen, wenn dies explizit vereinbart ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann sie wenn der Schuhschrank ihr gehört. Und Gemeinschaftsflächen sind nicht zum abstellen von Gegenständen da.

Somit hat sie auch das Recht dir deine Schuhe vor die Tür zu stellen. Außer eine Mitbenutzung der Garderobe und des Schuhschranks sind vertraglich vereinbart.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theresaa
01.03.2017, 22:26

Von "stellen" war nicht die Rede, sondern von schmeissen und knallen, mit Kommentaren wie "da hast Du Deinen Dreck".

0

Du hast deine Treter im Schuhschrank deiner Vermieterin untergebracht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theresaa
01.03.2017, 22:26

Diese hatte sie mit mir zusammen dort untergebracht.

0

Hausflur oder Wohnungsflur?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du den Flur (Flurteil) mit gemietet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theresaa
01.03.2017, 18:53

Ich zahle hier 480 Euro pro Monat. Das ist mehr als die Vermieterin selbst zahlt. Die Gemeinschaftsräume gehören selbstverständlich dazu.

0

gegen Stinkefüsse helfen Sprays, Schuhe in die Tiefkühltruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?