Ich habe 2 Stimmen, eine hohe & eine tiefe. was ist das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hört sich an, als wenn Deine "normale" Stimme, wenn die Stimmlippen komplett schwingen, eine Bariton- oder Bassstimme ist. Manchen Männern gelingt es, nur die Stimmlippenränder schwingen zu lassen. Diese nennt man Countertenöre, deren Stimmlage der eines weiblichen Altes entspricht. Countertenöre sprechen meist ganz normal wie Baritone und können auch in der Baritonlage singen. Und wenn sie die Stimmbandfunktionen umschalten, klingen sie plötzlich so hoch wie eine Frauenstimme. Beim Jodeln kann man dieses Umschalten ganz gut hören.

Wenn es Dir gelingt, dieses "Umschalten" zu beherrschen und zu kultivieren, kannste vielleicht eine erstaunliche Karriere machen...; Sorgen jedenfalls sind sicherlich nicht angebracht, im Gegenteil :-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NewDanceFloor
08.11.2012, 21:16

oh dankeschön! :) das hört sich ja sehr gut an! :D ich geh zur sicherheit einfahc mal zum hals-nasen-ohrne arzt, der das dann untersuchen wird. es muss sich ja nichts ändern, ich will nur wissen, womit es sich damit auf sich hat ;)

0

das habe ich auch aber noch extremer bin 16 und habe das schon seidem ich 12 bin :/ einmal eine hohe da spreche ich wie ein Kind/Frau und eine sehr tiefe mit der tiefen stimme kann ich bestimmte Sachen nicht machen die mit der anderen stimme gehen z.b die Stimme noch verstellen oder witzig sein ich. Wünschte ich hätte eine stimme zwischen beiden Faktoren das ist Mega belastent das in seinem leben mitzuschläppen werde ich in 30 Jahren noch mit der hohen stimme sprechen können kein mensch wird mich ernst nehmen wenn du das gleiche hast (genauso)dann antworte nochmal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe genau das gleiche melde dich wenn du das liest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das womit mal einer beim Supertalent gewonnen hat! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?