Ich habe 2 Punkte die in einem dreidimensionalen System sind (xyz). Wie kann ich mithilfe dem x, y, und z offset eine Distanz bestimmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Seien P = (x1, y1, z1) und Q = (x2, y2, z2) zwei Punkte. Was du suchst, ist die (euklidische) Länge des Verbindungsvektors zwischen P und Q.

Der Verbindungsvektor zwischen P und Q berechnet sich nach der "Spitze-minus-Schaft-Regel" als V = Q - P = (x1-x2, y1-y2, z1-z2).

Die Länge davon bekommst du nun durch den Satz des Pythagoras (bzw. durch die euklidische Norm) als l = sqrt( (x1-x2)² + (y1-y2)² + (z1-z2)² ).

LG girlyglitzer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Distanz auf zweidimensionaler Ebene mit dem Satz des Pythagoras diese Entfernung bestimmen. Mit dieser zweidimensionalen Distanz und dem Höhenunterschied als a und als b kannst du wieder mit dem Satz des Pythagoras den dreidimensionalen Unterschied bestimmen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?