Ich habe 2 löcher an den vorderen 2 Zähnen und ich habe angst das die abgezogen werden müssen und ich ohne zähne rumlaufen muss, werden die abgezogen (bin15)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Zahnarzt wird versuchen die Zähne zu reparieren. Nur im Notfall wird er ziehen und  du bekommst einen Zahnersatz (ist allerdings teuer). Wenn du sehr viel Angst vor dem Zahnarzt hast (Angstpatient) suche mal im Netz nach einem Zahnarzt für Angstpatienten. Die sind auf Angsthasen spezialisiert. Aber gehe bitte zum Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch erst mal zum Zahnarzt und zeig es ihm. Man kann auch auf Vorderzähne Füllungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann müssten die Löcher ja schon riesig sein. Es ist immer davon abhängig wie tief das Loch ist. Sollte man schon Schmerzen haben dann ist es schon bis zum Nerv vorgedrungen. Nur zur Info wenn man vor dem Frühstücken und vor dem Zähneputzen eine viertel im dem Mund Kokosöl kaltgepresstes hin und her spült  und anschließend ausspuckt dann vermindert es dass die Zähne vor schädlichen Bakterien befallen werden. Macht man dies auf die Dauer so kann man die Anzahl an schädlichen Bakterien erheblich reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syroxxxxx323423
18.11.2015, 15:29

Schmerzen hatte ich noch nicht. Danke für den Tipp und deine Antwort :) =) Lg.

0

Das sollte am besten dein Zahnarzt entscheiden... und ohne Zähne rumlaufen musst du sicher nicht ;-) da gibts ( gott sei Dank) Alternativen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da passiert garnichts. Entweder werden sie gefüllt oder bekommst Zahnersatz also mit nem leeren Mund wirst du nicht rumlaufen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. So einfach werden keine Zähne gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?