Ich habe 2 Jahre altes offenes Nutella gefunden; kann ich es noch essen?

7 Antworten

Hallo,

stell das Nutella davor mal für 2-3 Minuten auf höchsten Stufe in die Mikrowelle, dass tötet die Bakterien darinnen ab, falls da welche sind.

Grundsetzlich kann man es noch essen, ja. Aber natürlich können die Umstände auch dazu führen, dass es wirlich nicht mehr gut ist.

MfG

Wenn es noch gut schmeckt, kannst du es noch essen.

Nutella besteht aus Zucker und Fett und wenig sonst. Der Zucker hält ewig und wirkt konservierend, und wenn das Fett nicht ranzig geworden ist - und das ist ja hier offensichtlich nicht der Fall - dann kannst du es ruhig essen.

Mindesthaltbarkeit bedeutet nur, dass der Hersteller bis dahin die Frische garantiert. Viele Lebensmittel sind weit darüber hinaus noch gut.

seh ich auch so! selbst wenn es ranzig schmeckt, wär das gesundheitlich auch noch nicht bedenklich.

1
@bettina90

Schon - aber wer will denn den Geschmack von ranziger Nutella? Wenn es ranzig schmeckte, würde ich mich doch eher davon trennen.

0
@Pangaea

ja stimmt *g* ob man das dann noch will is natürlich eine andere frage! abgesehen davon find ich Nutella an sich auch nicht super. natürlich schmeckts, aber was gutes tut man sich und der Umwelt damit nicht...

0

Ich würde es nicht mehr essen sondern in den Müll entsorgen.

ich würde erst versuchen Verwante zu finden an denen ich das Zeug testen kann..

Hast ja anscheinend schon probiert, dann iss ruhig doch weiter.

aber was, wenn das durch die Menge dann irgendwie gesundheitsschädlich wird?

0

Auf keinen Fall. Allerhöchstens hättest du Durchfall mehr auch nicht.

1

Was möchtest Du wissen?