Ich habe 0 Selbstdisziplin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Ja, das mit dem Serie-Gucken kenne ich auch sehr gut. Am besten ist es, wenn du dir, bevor du die Serie startest überlegst, was du den Tag über erledigen musst oder willst. Du kannst dir auch eine To-Do-Liste aufschreiben, dann hast du es sogar Schwarz auf Weiß und es ist noch ein bisschen "verbindlicher".

In diese Liste könntest du dir nach jeweils einigen Punkten 1-2 Folgen deiner Serie eintragen. Sozusagen als Belohnung, dass du schon etwas geschafft hast. Danach musst du jedoch konsequent aufstehen und die nächsten Punkte abarbeiten, bis du dann wieder weiter gucken kannst. Auf diese Weise kann man den Tag über eine ganze Menge schaffen und dennoch die Serie gucken. Es kann natürlich schwer sein, wirklich nach 2 Folgen aufzuhören, aber versuche, einfach "knallhart" zu sein. Irgendwann ist das auch gar nicht mehr so schwer.

Es gibt auch einige Tätigkeiten im Haushalt, wo man ganz gut nebenbei eine Serie gucken kann - Abwaschen z.B. oder Bügeln, etc. Ich weiß jetzt nicht, was da zu deinen Aufgaben gehört.

Du wirst sehen, es ist ein tolles Gefühl, wenn man so eine Liste am Ende des Tages abgehakt hat. Man hat etwas Sinnvolles getan und man hat es sich verdient, die Serie ohne schlechtes Gewissen zu gucken.

Du schaffst das!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der radikale Weg wäre, wenn du einfach den Fernseher weggibst. Das geht natürlich nur, wenn es dein eigener Fernseher ist. Wenn er deinen Eltern gehört, dann bitte diese doch, die Fernbedienung mit zur Arbeit zu nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ChloeBloom 26.12.2015, 13:20

Ich schaue die Serie am Laptop (Amazon Prime) ... Und ich brauche den Laptop auch für lernen, weil die ganzen Abitur Unterlagen, Kursarbeiten, Facharbeit etc drauf sind ..

0

Setz dir selbst Ziele im Leben oder stell dir einen Kurtzzeitwecker(auf Handy), dann weißt du jetzt musst du mal aufstehen. Oder mach erst was du denkst das du lachen solltest und schau dir dann deine Serien an. Das spornt an und dann kannst du ohne bedenken machen was du willst.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Serien verleiten einen immer die nächste Folge zu gucken. Das geht nicht nur dir so, glaub mir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Typisches Ausweichverhalten. Hatte ich auch. Ich habe mich dann zum Lernen in die Unibibliothek gesetzt, weil ich zu Hause zu abgelenkt war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich sag doch deiner Mutter ... sie soll dir die Fernbedienung einfach wegnehmen oder stell einen timer ein des klappt immer
Hoffe könnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?