Ich hab zwar schon eine Frage darüber gestellt nur es hat leider niemand geantwortet?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Früchtewürfel könnten helfen. Bekommst du in jeder Apotheke bzw. deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:24

Was sind früchtewürfel denn ?

0

Hallo eoz2107, 

möglicherweise warst Du inzwischen bei einem Arzt oder hast das Problem mit Deinen Eltern besprochen. 

Ich kann Dir den Tipp geben, dass Du einfach mal die Position für den Stuhlgang auf der Toilette veränderst. Das heißt, dass Du in die Hocke gehst. Hierfür hilft der Hoca Toilettenhocker. Könntest Du ja mal googeln. Im letzten Jahr lief in der ARD ein kleiner Beitrag zum Thema "sich in der Hocker besser entleeren können". 

Ich hoffe, Dir hilft dieser Tipp weiter :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
19.01.2016, 13:59

Ja danke.  Ich musste einfach Pflaumen essen und dann konnte ich mehr mals 😂

0

Das beste was es gibt... Wasser... wenn du dir Wasser einführst geht es. So wird es auch im Krankenhaus gemacht wenn es schnell gehen muss, sie führen dir durch die Öffnung Wasser ein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:23

Okay und wie macht man dass ?

0
Kommentar von Eiszeitw
04.01.2016, 21:24

So wird es im Krankenhaus nicht gemacht!! Schreibe hier nicht solche Unwahrheiten rein.

0
Kommentar von Eiszeitw
04.01.2016, 21:28

Da bekommst du einen Einlauf, der mehr als nur Wasser enthält.

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.01.2016, 21:34

Ja der Einlauf enthält hauptsächlich Wasser Leyx333 aber dieser enthält auch eine Füssigkeit die nichts anderes als Öl ist damits besser beim raus kommen flutscht und nicht so weh tut

0

Bitte geh mit deiner Mutter oder deinem Vater zum Arzt, aber schleunigst! Wir können dir nicht helfen, sind wir Apotheker oder geschweige ein Arzt? Auf eine Ferndiagnostik zu hoffen bringt absolut nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:29

Kann ja sein dass jemand Erfahrungen hat ....!

0

Dein Stuhlgang ist wahrscheinlich zu hart. Gehe damit zum Arzt, der wird dir helfen. Von alleine wird es nicht kommen, da hilft auch kein Wasser trinken oder sonst irgendwelche Mittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:27

Okay danke

0

Versuch es mal mit 2 gläsern Milch oder Kakao! Hilft bei mir immer! Ansonsten mal der mama bescheid sagen vielleicht hat die was für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:28

Ja ist aber ein Problem Milch 😅 bin gegen Milchprodukte ellergisch

0
Kommentar von Peppi26
04.01.2016, 22:24

eben das verursacht ja Durchfall! vielleicht klappt es dann!

0

Gehe morgen zum Arzt bzw. ins Krankenhaus kann ein Darmverschluss sein und muss behandelt werden!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taube95
04.01.2016, 21:24

Bei einem Darmverschluss würde der Kot aus seiner Mundöffnung kommen.

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.01.2016, 21:26

Was für ein blödsinn schreibst du hier??

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.01.2016, 21:28

Des ist auch nicht schön da bleibt dein Kot im Enddarm und des kann dazu führen das du irgendwann es nicht mehr kontrollieren kannst ob etwas kommt oder auch nicht

0
Kommentar von Eiszeitw
04.01.2016, 21:32

@Feuerwehrmann,Taube hat Recht, bei einem Darmverschluss könnte Kot durch die Speiseröhre kommen. Dagegen ist deine Behauptung falsch.

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.01.2016, 21:36

Nei das Funktioniert nicht wegen der Anatomie vom Menschen schonmal damit auseinander gesetzt falls nein schau mal bei google nach dem Magen ausgang und dann schreib das nochmal!!!!

0
Kommentar von Taube95
04.01.2016, 21:43

Das kann passieren. Wenn sich der Darminhalt bis zum Magen aufstaut, erbricht man Kot. Das ist dann ein eindeutiges Indiz für einen Darmverschluss.
Sie hat vermutlich einfach nur Verstopfungen, da muss sie nur zum Arzt und sich etwas verschreiben lassen.

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.01.2016, 21:49

DAS FUNKTIONIERT NICHT DA DER MAGENPFÖRTNER NICHTS IN RICHTUNG MAGEN DURCH LÄSST Ps Schau dir mal die Menschliche Anatomie an und dann reden wir weiter

0

Nur ein Arzt kann Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast anscheinend Verstopfungen dagegen gibt es viele mittel😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
04.01.2016, 21:38

Und welche helfen gut bzw. wirklich ?

0

Was möchtest Du wissen?