Ich hab zu nichts lust

7 Antworten

Nimm dir einfach ganz fest vor, eine Woche (außer deinen pflichten) überhaupt nichts zu tun. In dieser Woche darfst du dann aber auch wirklich nichts machen.

Nach dieser Woche wirst du dann vielleicht lust haben, irgendetwas zu tun. Das könnte dann etwas sein, was dir endlich auch wieder spaß macht

Die idee klingt nicht so schlecht werd ich mal probieren.

0

zum "psychologe" in klammern Portmonee leerer muss niemand.Alles was der kann kannst du auch.Jeder hat mal nen tiefpunkt mach dir keine sorgen.Mach immer das was du willst,probiers mit mehr sport das erzeugt glücksgefühle und du hast nen besseres Körpergefühl

Wenn man die Psychotherapie dringend benötigt und einen Antrag stellt, bezahlt es die Krankenkasse. Aber das machen nicht alle Psychologen.

0

Es könnte sein, dass du an einer leichten Depression leidest, aber dafür bräuchtest du fachmännische Hilfe, um das feststellen zu können. 

Bringe Struktur in den Tag, das, was du machst, ist gut so. Mach weiter so. 

ich habe einen Tipp dazu verfasst, vllt. magst du ihn dir durchlesen :)

Alles Gute!

Was soll man tun wenn alles frustrierend ist?

Irgendwie ist für mich alles frustrierend, ich habe auch zu nichts wirklich Lust, fühle mich Lustlos und bin ständig frustriert finde das Leben ist todlangweilig, was ist das? Ist das normal? Oder ist das bedenklich? Wenn ja was kann man dagegen tun wenn alles irgendwie frustrierend ist? Alles keinen Spass macht, alles mühsam erscheint? Wenn man zu absolut nichts Lust hat und am liebsten einfach sterben will? Was tun?

...zur Frage

Nach Schule keine Lust auf Arbeit?

Hey, ich bin nächstes Jahr mit der Schule fertig und habe irgendwie noch nicht wirklich Lust zu Arbeiten/Ausbildung. Ich würde gern studieren, aber ich mache nur mittlere Reife und nochmal 2 Jahre auf eine FOS gehen möchte ich auch nicht. Denkt ihr man kann einfach 1 Jahr lang "faulenzen" bzw jobben?

...zur Frage

Ich habe keine Lust auf Schule oder irgendwas?

Ich bin zurzeit seht demotiviert und ich kann mich einfach auf nichts konzentrieren und habe zu nichts Lust. Besonders nicht meine inkompetenten Lehrer zu sehen, die man echt weg sperren sollte. Ich habe keine Lust auf diese Menschen und doch seh ich sie jeden verdammten Tag. Das halt ich einfach nicht aus. Besonders auf den Unterricht habe ich keine Lust. Ein Schulwechsel kommt nicht in Frage. Ich geh doch nicht umsonst auf ein Gymnasium und auf neue Idioten habe ich keine Lust.. Aber so langsam frage ich mich wofür den ganzen Dreck? Damit ich mit 75 ein gutes Leben habe? Und ich mich davor 75 Jahre quäle? Irgendwie seh ich da nicht den Sinn. Ich bin sehr unzufrieden mit meinem Leben, obwohl ich eigentlich keinen Grund dazu hätte.. Ich möchte nicht sagen, dass mein Leben schlecht sei, aber was macht denn ein gutes Leben aus? Ich denke nicht, dass man sich den ganzen Tag lang rumquälen muss. Irgendwie muss ich mich davon losreißen, aber wie soll ich das machen?

...zur Frage

was kann man auf dem Land machen, wenn Ferien sind?

Ich bin M/14 und mir ist aktuell so extrem langweilig weil ich einfach nichts zu tun habe. Wir fahren nicht in den Urlaub, Meine Freunde sind im Urlaub.

Habe meine Mutter überredet einen Pool zu bestellen der aber erst Freiteag kommt.

Ich zocke schon den ganzen Tag habe aber absolut keine lust mehr darauf und bin so verzweifelt weil mir einfach extremst langweilig ist.

Was kann ich tun?

Bitte keinen Antworten wie: Geh zum Bauern oder so...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?