Ich hab zu feines Haar. Wie bekomme ich dauerhaft dickere Haare?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gar nicht. Die Dicke der einzelnen Haare ist genetisch bestimmt, das kann man nicht ändern.

Aber mit einem guten Haarschnitt und entsprechenden Stylingprodukten und Föhntechniken kann man eine Menge Volumen "zaubern". Hält natürlich immer nur bis zum nächsten Waschen.

Hast du schon mal was von Rizinusöl gehört? Das kannst du in der Apotheke kaufen ist auch nicht teuer, du musst einfach darauf achten das es kaltgepresst ist. Wenn du dir das min. 1 mal pro Woche auf die Kopfhaut tust dann wachsen deine Haare 3-5 mal so schnell wie gewöhnlich (pro Monat) und es wachsen neue, dickere Haare dazu. Ich spreche aus eigener erfahrung und ich habe auch einige amerikanische youtuber gesehen die das auch machen und die Ergebnisse sind beeindruckend! Ansonsten würde ich dir raten deine Spitzen zu schneiden da diese meistens sehr dünn sind und die Illusion von dünnen haaren verleihen. Hoffentlich hat dir das etwas gebracht :*

Ich galub das geht leider leider nicht...das ist angeboren...aber du kannst deine Haare auf jeden Fall gesünder aussehen lassen durch zb gesunde Ernährung und gute Haarpflege

Gar nicht! Das ist genetisch so veranlagt, ich habe selbst extrem feines Haar, aber dagegen kann man leider nichts tun! Immer die Spitzen schneiden, dann sehen sie kräftiger aus!

Ich weiß nicht, ob man das so genau bestimmen kann. Du kannst vielleicht versuchen deine Haare zu pflegen. aber ich glaube, dass das erblich bedingt ist! Ich habe auch dickes Haar, sowie meine Mutter und meine Oma.

LG Saskia

Viele schwören ja mittlerweile auf das Cerafill von Redken. Ich selber habe es noch nicht probiert aber viel gutes darüber gesehen/gelesen.

Mehr essen

itslaurasonne01 11.11.2015, 13:58

mach ich schon die ganze Zeit ;))

0

Was möchtest Du wissen?