Ich hab wenig/gar keine Motivation?

5 Antworten

Hallo,

das kann ich gut verstehen. Es hilft, wenn man die Diät nicht allein durchstehen muss. Am besten ist es natürlich, wenn ein oder mehrere Familienmitglieder mitmachen und entsprechend fettarm bzw. kalorienarm gekocht wird. So könnt Ihr Euch gegenseitig motivieren. Oder eine Freundin macht mit.

Ich würde Dir raten, Dir nichts zu verbieten, wenn Du "Diät" machst und nicht so fixiert auf gesunde Sachen zu sein. Um abzunehmen ohne JoJo-Effekt würde ich Dir raten von allen Lebensmitteln, die Du sonst gegessen hast, weiterhin etwas zu essen, aber eben weniger als sonst. Ansonsten bekommst Du irgendwann einen Heißhunger und hast überhaupt keine Lust mehr auf Selbstbeherrschung. Versuche einfach ca. 500 Kalorien unter Deinem Kalorienverbrauch zu bleiben beim Essen und treib ein bißchen Sport (ist zu zweit übrigens auch besser durchzuhalten) und dann klappt das ohne große Quälerei und Du hälst das auch ne Weile durch und bekommst keine Fressattacken. Am besten Du verabredest Dich zum Laufen, dann musst Du Dich aufraffen.

Trink immer wenn Du Hunger hast, erstmal ein großes Glas Wasser. Danach kannst Du essen, denn der erste Hunger ist gestillt und nimmst automatisch weniger. Oder iss erstmal einen großen Salat oder eine klare Suppe, bevor Du das "normale" Essen holst. Dann bist Du schonmal ein bißchen satt und brauchst auch nicht mehr soviel von dem anderen Essen.

Erlaub Dir unbedingt auch Süßes. Wenn Du ein Eis essen möchtest, iss ein ein Fruchteis anstatt ein Schokoeis, wenn Du Chips magst, wieg Dir 20-25 g ab, ABER verschließe die restliche Packung mit ganz viel Tesa. Wenn die Packung verklebt ist, überlegst Du zweimal, ob Du die jetzt echt wieder aufreißt. Wenn Du am Süßigkeitenregal stehst, kauf Dir Gummibärchen anstatt Schokoriegel. Die Hauptsache ist doch, es ist was Süßes, oder? Verstehst Du, wie ich meine?

Schau doch einfach mal auf die Seite fettrechner.de, da kannst Du Dir erstmal Deinen Grund- bzw. Arbeitsumsatz ausrechnen. Außerdem stehen dort die Kalorien von so gut wie allen Lebensmitteln. Du kannst Dir am Ende des Tages von der Seite www.fettrechner.de die Kalorien der Lebensmittel zusammenzählen lassen, die Du den ganzen Tag gegessen hast und weißt immer genau, wieviele Kalorien Du am Tag zu Dir genommen hast. So behältst Du immer den Überblick.

Ich habe damit abgenommen und halte jetzt seit Jahren mein Gewicht und zwar ohne, dass ich ständig das Gefühl habe, mir etwas verkneifen zu müssen.

Was ich auch seit einiger Zeit mache ist am Samstag oder Sonntag einen sogenannten Cheat Day, also die eine Ausnahme in der sonst strengeren Ernährung, die man die ganze Woche über durchhalten muss. An diesem Cheat Day, was soviel bedeutet wie „Schummeltag“, ist alles und soviel man möchte erlaubt, was man sich sonst verkneift. Mein Cheat Day ist samstags, sonntags oder wenn ich irgendwo eingeladen bin. Das klappt wunderbar und ich habe noch nie von meinem Cheat Day zugenommen.

Das kann sogar helfen bei einer Diät, weil der Körper sich nicht dauerhaft auf die wenige Nahrung einstellt und du somit nach der Diät keinen JoJo-Effekt hast.

Außerdem kann so ein Cheat Day auch auf psychologischer Ebene helfen: Du freust Dich die ganze Woche auf Deinen Cheat Day und somit gelingt es Dir die restlichen 6 Tage locken etwas weniger zu essen oder auch mal auf was zu verzichten. Ich kaufe mir manchmal mittwochs schon eine Packung Chips und freue mich dann die ganze Woche auf den Samstag. Dann muss ich nicht am Mittwoch auch welche essen.

Ich hoffe, dass ich Dir helfen und Dich ein bißchen motivieren konnte. Wenn Du einen Joggingplan für Anfänger haben möchtest, gib Bescheid, ich kann Dir einen schicken, den Du auf jeden Fall durchhältst.

LG, Christina

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wenn du keine Motivation hast, dann willst du es auch nicht wirklich. Ganz einfach. Wenn man wirklich etwas ändern will bzw. ändern muss (was man hier aber überhaupt nicht beurteilen kann da sämtliche Angaben zu deiner Person fehlen) dann hat man auch die Motivation dazu. So einfach ist das. Und dieses "morgen fang ich an" ist eh (sorry) der letzte müll. Entweder man beginnt JETZT und HEUTE oder man schiebt es eh immer weiter vor sich her.

Du solltest dir einen Sport suchen den du gerne machst keine Ahnung Tennis Boxen vielleicht Radfahren Schwimmen und das machst du dann einfach du solltest dir auch einen Partner suchen mit denen du dein Hobby ausüben kannst jemand der dich motiviert vor allem ist wichtig bist du überhaupt den Mann oder bist du eine Frau?

Angst davor zugenommen zuhaben?

Bitte helft mir... Ich hab Angst das ich über 9tage im Urlaub 5kg+ zugenommen habe... ich hab richtige Angst sehr sogar... ich bin mit einem Startgewicht von ca58 geflogen (wobei ich normalerweise 56wiege sprich plus Schwankungen hatte zusätzlich meine Tage :/) und hatte jetzt über die Tage ziemliche fresstage wo ic sehr viel ungesundes gegessen habe...hatte mich selbst nicht ganz unterkontrolle und was denkt ihr wie viel kann ich zugenommen haben wenn ich jeden Tag ca 2000kcal gegessen habe bis auf 2tage (bin immernoch im Urlaub und hier gibt es keine Waage) und würde ich es scjaffen durch 3tage fasten mein Gewicht auf mein ursprüngliches zubekommen ? Also in den 3tagen so viel abnehmen wie ich zugenommen hab

bitte helft mir :/

...zur Frage

Abnehmen nur es fehlt die Motivation /Ausdauer?

Guten Abend ich habe leichtes Übergewicht (BMI 25,7) bei 73 kg und einer Größe von 1.65 ich würde gerne 13 Kilo abnehmen . Nur mir fehlt die Motivation Sport zu machen /das liegt daran das wenn ich Sport mache keine Erfolge sehe....vielleicht habt ihr ja tips was Ernährung ,Sport und Motivation angeht ..(bitte kommt jetzt nicht mit geh in einen Sportverein,ich gehe regelmäßig zum Hockey nur ist dort momentan pause wegen den Ferien.)

...zur Frage

Wie kann ich aufhören ungesundes zu essen?

Ich möchte abnehmen, wirklich ich fühle mich null wohl in meinem Körper, wenn ich an einem Spiegel vorbeigehe schaue ich jedes mal auf den Boden um mich nicht sehen zu müssen, wenn ich zu Hause z.b Schokolade oderso sehe sage ich immer 'Die Schokolade esse ich jetzt, damit ich es morgen nicht essen kann, dann fange ich eben morgen mit der Diät an' so, wie kann ich jetzt aufhören süßes/ ungesundes Zeug zu essen, ich schaffe es einfach nie! Vorallem liebe ich Brokoli, Spinat undso was es wäre locker einfach für mich abzunehmen aber es gibt jedes mal irgendwas ungesundes bei uns zu Hause, danke im vorraus!

...zur Frage

Bin jetzt heute komplett über meinem Kaloriendefizit?

Wie kann ich morgen woeder mit neuer Motivation abnehmen und von neu beginnen

?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Vital Slim gesammelt?

...zur Frage

Motivieren zum abnehmen(schnell)?

Hey Leute ich wiege mittlerweile wieder 90kg. ich will abnehmen finde abr keine Motivation und weiß auch nicht wie? Ich esse sehr gerne abends aber das kann doch nixht das einzige Problem sein? Ich sage jjeden Tag ja ich mache es morgen und so geht das dchon lange...

Wieviel soll ich essen?

Was darf ich essen?

Warum nehme ich nicht ab? (habe keine Krankheit)

Wieviel Sport und welchen? (hebe weing Heit wegen Schule)

Bitte helft mir. Ich kann nicht mehr...ich fühle mich so unwohl...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?