Ich hab voll fressucht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

DU kannst ja erstmal versuchen, dass du halt nicht unbedingt die "schlechten" sachen istt. ich nehme an du hats dich über gesunde ernährung informiert und schaffst es nur nichtden schweinehund zu überwinden. Vielleicht versuchst du halt kaugummi zu kauen sodass du was im mund hast oder wennd as nichts hilft einfach obstsalat oder so was zu machen was du auch nebenbei esse kannst ohne dass du so krass zunimmst. Auch ist es hilfreich jemanden (einen elternteil oder jemanden mit dem an zusammen wohnt) einzuweihen weil der dann darüber bescheid weiß vielleicht jicht so viel verführerisches rumliegen lässt udn einfach mit drauf auchten kann. Es ist einfach einfacher (dummes deutsch aber egal) wenn es jemand aus dem Umfeld weiß.

Viel Glück und stay strong!

LG hello05

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Ernahrungsberater. Kann sein, dass du einfach gewohnt bist, in bestimmten Situation zu essen, obwohl du gar nicht hungrig bist, und ein Berater kann dir helfen solche Assoziationen zu brechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir eine Sportart oder gehe regelmäßig ins Fitnessstudio so 3-4 mal die Woche wenn du dann da bist und dich anstrengst hast du hinterher Muskelkater und das gibt wiederum Motivation, du kannst auch Kaugummi kauen wenn du was essen willst oder so das hilft auch ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Anastasia310,

also ich habe auch eine Art Fressucht und mir hat bisher nur geholfen das ich versuche viel "gesundes" zu essen. Dabei übertreibe ich nicht aber ich esse einfach garkeine Süßichkeiten und keine Zuckerhaltigen Getränke sondern esse eher mal Haferflocken mit fettarmer Milch oder Trauben mit fettarmen Joghurt.

Freundliche Grüße

Anonymous221

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?