Ich hab viele Chancen ( Frauen ) verloren , weil Ich unerfahrene und naiv war. ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Aus Fehlern wird man klug, darum ist einer nicht genug. ;)

Nein im Ernst. Wer kann schon von sich behaupten, dass gleich die erste Beziehung die Liebe des Lebens geworden ist, die auch ein Leben lang gehalten hat? Mag sein dass die erste Jugendliebe auf ihre Art die intensivste ist, aber die wenigsten bleiben mit der betreffenden Person ein Leben lang glücklich zusammen. 

Über die Jahre hatte ich 8 Freundinnen. Die erste davon war meine Jugendliebe, mit der ich im Alter von 10 bis 13 zusammen war, mit der letzten war ich vor etwa 10 Jahren zusammen. Wobei die zweite Beziehung im Jahr 1997 begann, als ich 21 war. Meines Erachtens muss das nicht noch öfter sein, es sei denn ich finde endlich wirklich diejenige, für die ich der Richtige bin und die für mich daher die Richtige ist.

Selbst wenn man 20 oder 30 Freundinnen hatte würde ich das nicht so tragisch sehen. Tragisch wäre es eher, wenn man die Freundinnen quasi wöchentlich oder noch öfter wechselt. (Wobei allerdings auch schon monatlich über die Jahrzehnte grenzwertig ist.) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal! Die einen lernen sofort und die anderen müssen öfter auf die Schn.... fallen! Aus Fehlern lernt man doch und das nächste mal,machst Du alles besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas ist normal , man hat Angst das man etwas falsches macht oder man denkt sich ob es ihr gefallen könnte. Man möchte für die jenige Person perfekt sein und nicht so ein 0815 Typ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, jeder muss solche Erfahrungen machen. Irgendwann wirst du eine finden, die deine Eigenheiten nicht stören und auch deine Naivität und (bis dahin vielleicht nicht mehr ganz so starke) Unerfahrenheit akzeptiert, um die musst du kämpfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

das ist ganz normal, aber mit jeder Erfahrung wirst Du ja reifer und erfahrener. Da muss jeder durch. Erfahrungen, in welchem Bereich auch immer, werden einem nicht in die Wiege gelegt, sie müssen gesammelt werden. Diesen Weg beschreitest Du gerade und das ist völlig normal. Den Frauen geht es im Übrigen genauso :-) 

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder fängt unerfahren an und jeder macht fehler und wir lernen doch aus daraus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ganz normal, wenn man daraus lernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Die Erfahrung kommt ja mit der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Fehlern lernt man.

Jeder macht Fehler aus Unerfahrenheit, also ja es ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verloren? das glaube ich nicht?

aber du hast an erfahrung dazugewonnen?

was möchtest du denn die schnelle .....? oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?