Ich hab so angst vor Blutabnehmen, ich kann mir nicht einmal filme in youtube ansehen, wie schaffe ich es dass ich die Filme ohne Probleme angucken kann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Könnte der falsche Weg sein, die ärztliche Hilfe sich auf yt anzuschauen. Da siehst Du nur die Praktik und je nach Aufnahme das grauenhafte Abzapfen.

Ich bin auch keine Heldin bei solchen Sachen. Wenn ich blass um die Nase zum obligatorischen Termin gehe, sehen die Praxisleute es mir an, dass ich ein Weichei bin und sie bemühen sich. Weichen z. B. die Beuge vom Arm vorher im warmen Wasser ein, machen Streichmassage um den Stichschmerz zu verhindern.

Das geht. Ich könnte Dir nur eventuell empfehlen, Videos im Netz nicht anzuschauen. Würde vielleicht noch mehr abschrecken, und es passt nicht unbedingt auf Deine persönliche Situation.

Vor Ort in der Praxis kannst Du mehr Beratung und Hilfe erfahren.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?