Ich hab seit Jahren Schuppen und nichts hilft!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, hast du schon mal Shampoos aus der Apotheke probiert? Es gibt eine Marke die nennt sich "Stiefel" und die stellen auch Anti-Schuppen-Shampoos her. Diese sind dann aber schon teurer als die "normalen" Shampoos aus der Drogerie, aber dafür ist der entsprechende Wirkstoff höher dosiert. Nix gegen die Drogerie-Shampoos, aber wenn du dich schon 2 Jahre damit quälst, würde ich diese vorerst meiden, denn diese helfen meist nur kurzzeitig und nur bei leichten Schuppen.

Was ich dir noch empfehlen würde ist ein Besuch beim Hautarzt. Eventuell steckt noch ein anderes Problem hinter deinen Schuppen (ein Hautpilz zum Beispiel). Dann kann dir der Arzt ein auf das Problem abgestimmtest Medikament oder Pflegeprodukte empfehlen/verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Dein beschriebenes Problem kommt mir nur allzu bekannt vor ich selbst hatte Jahre lang das Problem von hartnäckigEnde Schuppen. Habe zahlreiche anti-schuppen schampoos ausprobiert und nichts hat geholfen weder Head and shoulders noch dove noch die Mittel der Apotheke. Habe mir darauf hneuroderidin die haare nur noch mit babyshampoo von bübchen gewaschen das hat gut funktioniert. Nach regelmäßiger Anwendung waren die schuppen weg. Versuch es doch auch mal wenn dies nicht hilft such mal einen haut Arzt auf Vielleicht sind es ja auch garkeine schuppen sondern Ansatz von neurodermitis.

Liege grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt spezielle medizinische Schuppenshampoos, da solltest du aber vorher einen Arzt fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das mal von einem Dermatologen abklären lassen, er untersucht deine Kopfhaut und die Haarwurzeln ect. Er empfiehlt dir auch die entsprechende Produkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo NiseXD,

es tut uns wirklich leid, dass du unter solch einem hartnäckigen Schuppenproblem leidest. An und für sich ist ein regelmäßig angewendetes Anti-Schuppen-Shampoo, also bei jeder Haarwäsche, eine effektive Methode, um Schuppen wieder loszuwerden.

Da du diesen Anwendungstipp aber bereits befolgt hast und eine Ferndiagnose nicht möglich ist, empfehlen wir dir, einen Hautarzt aufzusuchen.

Wir wünschen dir eine baldige Genesung!

Liebe Grüße

Dr. Siân Morris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?