Ich hab schon wieder mein iPhone kaputt gemacht, ich hasse mich so sehr, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eine Möglichkeite wäre ja, gar nicht erst so ein teures Handy zu kaufen, dann verschmerzt man es besser, wenns kaputt geht und man kann sich die Schutzhülle auch noch leisten (einfach gleich mit dem handy zusammen kaufen...so schwer ist das nicht), damit es gar nicht erst kaputt geht. Mir ist in den letzten 13 Jahren, die ich Handys besitze, noch nie eines durch herunter fallen kaputt gegangen...Vielleicht auch einfach nur, weil ich die Dinger nicht ständig in der Hand halte, sondern so aufbewahre, dass sie gar nicht runter fallen können...wer weiß.

Was hat das kaputte Handy mit irgendeinem Abschlussball zu tun?

Und mein Kind müsste sich das nächste Handy, wenn das aktuelle aus Dummheit kaputt ist, alleine kaufen.

Heulen bringt dich nicht weiter. Reiß Dich zusammen. Werd erwachsen. Besorg dir einen kleinen Job (z. B. Zeitung austragen)  und finanziere dir dein nächstes Handy incl. schutzhülle selbst.

beim nächstem allroundversicherung

Fang mal an zu sparen. Das nächste Handy müsstest du bei mir selber bezahlen. 

Tja das ist Pech! Wenn du dein Handy nicht richtig festhalten kannst dann Kauf dir eine gute Hülle. Am besten eine survival oder lifeproof hülle . Hier kann ich dir Hülle. Von Speck, urban armour (uag) oder Otter Box empfehlen 

Also wenn mich ein handy in Depressionen stürzt Dann stimmt was nicht o_O

Vor allem kann ich nicht verstehen wie es alle immer schaffen ihr iphone zu schrotten. Wie oft ist meins mir schon runter gefallen und es ist alles ganz.

Kaufe dir ein günstiges handy und lerne damit umzugehen. Soll jetzt net böse gemeint sein

Fang an zu sparren, und kauf dir ein neues handy.

Kleines Tipp: Benutze Silikon-Hüllen und Schutzfolie aus Glas.

SchutzFOLIE aus Glas?

0

Was möchtest Du wissen?