Ich hab OpenOffice heruntergeladen daraufhin hat sich "websuche" mit installiert.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lade LibreOffice (ist wie OpenOffice) herunter von der richtigen Webseite, dann gibt es keine Böse Überraschung --> https://de.libreoffice.org/download/libreoffice-fresh/

Klicke NIE auf Werbung , meistens sind die Größten Download-Buttons Werbung !!! -> Da sind gerne mal Viren, Trojaner & CO hinter !!! ... verwende zum Selbstschutz ( https://twitter.com/ppinternational/status/686217789674131462 ) agressive Werbeblocker ... wenn mit Werbeblocker Webseiten mit Werbeblocker ( wie Bild & Axel Springer) nicht gehen, dann meide Diese

 oft gibts auch Downloader mit integriertem Crapware Installer -> nimm imemr manuelle Installtion & werde misstrauisch be zu kleinem Download

und Bei installeern gege IMMER den langen weg über benutzerdefiniert & Lese dir alles durch

Benutze Malwarebytes & AdwCleaner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist wohl Adware. Hast vermutlich OO von der falschen Seite runtergeladen (openoffice.de?), normal ist der Müll nicht dabei. Ev. mit Adwcleaner oder/und Malwarebytes überprüfen ob noch etwas davon vorhanden ist. Immer erweitert/benutzerdefiniert bei der Installation, normalerweise kann man solche unerwünschten Zusätze abwählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richi189
10.01.2016, 18:14

aber deinstallieren sollte in der Regel reichen oder

0

Was möchtest Du wissen?