Ich hab niemanden mit dem ich reden kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab hier eben gelesen, dass sich spontan 2 Leute zum reden gemeldet haben. Hut ab vor Euch, die Ihr das anbietet! Es gibt also doch immer noch Menschen, die sich dazu bereit erklären! Ich habe nämlich beobachtet, dass viele Menschen sich nur Menschen zuwenden, von denen sie nicht belastet werden. Denn belastet sind alle selbst genug und wünschen fröhliche Menschen um sich herum, die aufheitern - auch wenn wir nicht depressiv sind. Da will sich kaum einer mehr belasten und "seelischer Mülleimer" sein. Da haben es Depressive wirklich schwer. Ich weiß nicht, ob es Gruppen gibt, in denen Menschen wie SosoDaisy aufgebaut werden - es wäre wünschenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, wenn du möchtest kannst du mich anschreiben ich würde dir sehr gerne helfen!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich zu gut. Sei einfach stark und steh die Zeit durch, es kommen wieder bessere Zeiten. Vielleicht lernst du ja mal jemanden kennen, wenn du es gar nicht erwartest, sowas braucht sowieso Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mir gerne schreiben, ich bin für dich da :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?