Ich hab mir einen neuen Gaming PC gekauft wie gut ist er auf einer Skala von 1-10 ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn 1 ein 50€ PC ist und 10 das Maximum, was man für Geld bekommt, dann wärst du ziemlich genau bei 3,18. 
Hab es nachgerechnet.

Das Netzteil sollte da aber ganz schnell raus fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für 1300 Euro total schlecht für das Geld hättest du einen viel viel besseren PC zusammenstellen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die aktuellen verhältnisse ist dies ca eine 6-7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mainboard und Prozessor sind sehr gut.

Das Netzteil ist minderwertig, der Alpenföhn Sella viel zu schwach, wenn du die CPU übertakten willst.

Die R9 380 ist für Gaming OK, aber nix besonderes.

Und ich muss HardwareGuru leider zustimmen. Für den Preis wirklich bescheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0/10, alleine deswegen weil der pc maximal 1000€ wert ist, dazu ist ua. Das netzteil nicht näher genannt, wesehalb es wahrscheinlich ein chinaböller ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Preis abslut beschissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?