ich hab mich verliebt in einen dünnen jungen. und ich bin Übergewichtig könnte er much auch lieben?

12 Antworten

Das kommt darauf an - es gibt hier kein Naturgesetz, es kommt darauf an auf welche Typen Frau er reagiert. Grundsätzlich klingt das schon mal ermutigend mit dem Lachen. Ansonsten versuch mal mehr mit ihm zu machen, dann wirst Du es wohl schon herausfinden. Also es gibt durchaus Männer die zwar selbst dünn sind aber eben auf abgerundetere Frauen stehen, wobei "Rund" da nicht das einzuge Kritierium ist sondern ebenso Größe und Haarfarbe, Gesichtsform ....

Ob er dich liebt kann man natürlich nicht wissen, aber nur weil die übergewichtig bist kann er dich sicher trotzdem lieben! Liebe hat nix mit Gewicht zu tun, ich kenn einige Paare wo einer von beiden total schlank ist und der andere dick. Lass es einfach langsam angehen und lass es auf dich zukommen. Viel Glück!

Genau, er kann sich genauso auch in dich verlieben. Gegenfrage, stell dir vor du bist dünn, könntest d dich in jemanden verlieben der übergewichtig ist? Charakter kennt keine Kleidergröße :) Er scheint dich zu mögen. Schreib ihn doch einfach an und/oder rede mit ihm.

Natürlich könnte ich jemanden lieben der dick ist.... wenn er ein guten Charakter hat ist doch gut und ist auch das wertvollste...

0

Mitschüler reden immer Türkisch und nerven?

Habt ihr auch immer in der klasse gewisse Leute die auf den King tun? Echt nervig sowas. Und dann sagen die z.b mein oder einen Namen von nem mitschüler und dann irgendwas auf türkisch und lachen dann. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was meint sie damit? Hää?

Also: ich sitze in meiner klasse neben einem mädchen, das ich sehr hübsch finde. Wir lachen sehr viel miteinander und sie findet mich auch witzig w14 Sie sagt dann manchmal wenn sie mir ins gesicht schaut muss sie immer lachen...nun weiß ich nicht ob das eine beleidogung oder ein kompliment sein soll.

...zur Frage

Wie kann ich mich verhalten, damit mein Freund wieder die „alten“ Gefühle für mich entwickelt?

Hallo zusammen, ich mache mir große Sorgen um meinen Freund. Er liebt mich wohl nicht mehr, wie er mir gesagt hat. Wir sind jetzt über ein Jahr zusammen, allerdings mit einer Pause von ca. 4 Monaten dazwischen. Mittlerweile sind wir wieder fast 5 Monate zusammen aber seit kurzer Zeit läuft es nicht mehr so gut wie vorher. Dafür gebe ich mir auch die Schuld weil ich ihm viele Forderungen gestellt habe und mich mehr nach mehr Zeit und Zuneigung gesehnt habe. Wir beide haben nicht so viel Zeit zur Verfügung, weil wir beide viele Termine haben (Sport, arbeiten, lernen,etc.). Irgendwann wurde ich „unruhig“ weil ich einfach mehr Zeit mit ihm verbringen wollte und ich auch meine Termine so verlegt habe, dass wir uns noch treffen können und ich hatte das Gefühl, dass er das überhaupt nicht so macht. Jedenfalls haben wir dann die Sache auch wieder geklärt und ich habe einfach eingesehen, dass ich nicht jeden Tag mit ihm verbringen kann und dann war auch alles wieder gut. Dachte ich. Jetzt, kurze Zeit später, hat er mir erzählt dass er sich viele Gedanken über uns macht, was ich auch irgendwie befürchtet habe. Er fragt sich ob wir noch gut zusammen passen und auch ob er mich überhaupt lieben würde. Aber andererseits meint er auch, dass er gerne Zeit mit mir verbringt und sich unsere Beziehung nicht falsch anfühlen würde. Er weiß nur nicht ob sie sich auch richtig anfühlt. Ich bin echt total verzweifelt und will seine Liebe für mich wieder wecken. Er selbst schmeißt den Gedanken nicht weg, dass er mich wieder richtig lieben könnte und er will es auch eigentlich. Nur momentan geht es irgendwie nicht und er weiß selbst nicht woran das liegt. Habt ihr Tipps wie ich mich verhalten könnte? Nur wenn ich mich distanzieren würde, befürchte ich, dass ich es somit noch schlimmer mache. Ich würde mich echt über einige Ratschläge freuen..
LG

...zur Frage

Kann ein Hauskauf rückgängig gemacht werden?

Meine Eltern haben ein älteres Bauernhaus gekauft und es zeichnet sich ab, dass sie es finanziell und handwerklich nicht schaffen. Sie haben sich über beide Ohren verschuldet und sind handwerklich ungeschickt, das Haus ist viel maroder als gedacht. Mein Vater hat es im Grunde "blind" gekauft, weil er sich in das Haus verliebt hatte.

Meine Mutter merkt das langsam und es kommt heraus, dass mein Vater unbedingt dieses Haus haben und Holterdipolter aus der Mietwohnung heraus wollte. Eine Aktion des Vermieters, die im Prinzip richtig war, hat ihn in seinem "Stolz" getroffen und er wollte es allen zeigen, indem er dieses Bauernhaus kauft. Meine Mutter war eigentlich dagegen wurde aber überrumpelt.

Ich habe Angst um die beiden und meine Mutter meint, das beste wäre es den Kauf rückgängig zu machen. Geht denn so etwas überhaupt?

LG Vera

...zur Frage

Mädchen zeichen?

Also wenn ich was ,,witziges" ich finde es eig nicht so witzig aber das ist was anderes.... schubst sie mich beim lachen mit dem elbogen oder so an und so wollte wissen ob es heisst dass sie mich mag oder so.... man merkt ich bin in sie verliebt

...zur Frage

Sollte man mitlachen in einem Vorstellungsgespräch?

Wenn die Person über etwas lacht was du nicht witzig findest,sollte man trotzdem lachen um mehr chancen zu bekommen oder merkt man das falsche lachen sowieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?