Ich hab mich verliebt aber ich habe Angst ihn zu küssen!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also anhand dessen wie du es beschreibst denke ich mal du bist noch relativ jung. Dein 'Hygienezwang'ist nicht normal,sprich doch mal mit deinen Eltern darüber oder ggf.mit einem Arzt! Nun zu deinem eigentlichen Problem! Die Argumentation,dass du schonmal einen Tag,nachdem du jmd geküsst hast ziemlich krank warst gilt schonmal nicht,denn die aller aller meisten Krankheitserreger fängt man sich bis zu 2Wochen vorher ein also kann das nicht von dem Kuss gekommen sein. Und da du wie gesagt denke ich mal relativ jung bist brauche ich mit großen 'Gefühlen' hier garnicht erst kommen - also kurz und knapp,wenn dir was an ihm liegt und du Zueignung erfahren möchtest, dann küsse ihn,normalerweise stört soetwas ja nicht der bloße Gedanke ob er 'sauber'ist. Also wenn er stark husten oder sonst was dann würde ich nat.nicht dazu raten aber ansonsten kann jede andere Situation so krankheitserregend sein wie die,ihn zu küssen, das ist alles völlig ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe 1994x3!

Ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber ich kann mir gut vostellen, dass Du möglicherweise einen Waschzwang oder eine andere Zwangsneurose hast.

Wenn man wirklich verliebt ist, ist es einem normalerweise SOWAS von egal, ob da irgendwelche Keime sind oder nicht. Soweit kann man in diesem Zustand eigentlich gar nicht denken...

Ich würde mich an Deiner Stelle meinem Hausarzt / Kinderarzt anvertrauen (der Kinderarzt ist auch für Jugendliche zuständig). Vielleicht musst Du Dich psychologisch behandeln lassen. Ehe sich dieser Zwang noch weiter verselbständigt....

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also..nicht jeder mensch den man küsst ist krank..ich hküsse meine freundin seit 2 jahren und lebe noch =P

und bei manchen krankheiten sieht man das und bei manchen nicht.. an deiner stelle würde ich versuchen mit ihm darüber zu reden sonst wird er das sehr seltsam finden..

wenn du ihm das ganz ehrlich erklärst kann er dir mindestens genauso ehrlich erklären ob und was für krankheiten er hat.. und wenn er vorher schonmal jemanden geküsst hat dann kannst du dir sicher sein das er sich sein gesicht danach mindestens noch einmal gewaschen hat =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nie irgentwelchen Keimen aussetzt isses klar das du gleich krank wirst! Also tus einfach es passiert schon nix ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

xDD das ist doch mal krass aber wegen den zähnen wow aber der rest ist übertrieben...also wenn er herpes hat oder du siehst dass er schnupfen hat oder husten etc. dann kannst du krank werden,sonst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann dich voll gut verstehen. ich hatte auch mal einen freund den habe ich total geliebt, konnte ihn aber nicht küssen, weil ich mich irgendwie vor spucke geeckelt habe und weil er manchmal krümmel um den mund herum hatte....

wenn er kein herpes hat, dann kannst du ihn ruhig küssen :)

wenn er eine ansteckende krankheit (erkältung, grippe...) hat wirst du es merken. wenn er hustet oder schnupfen hat.

aids überträgt sich nicht durch spucke. nur durch sperma und blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nen tick... Mein onkel ist dadurch sehr krank geworden... Durch zu heufiges waschen der füße z.B kannst du fußpilz bekommen usw... Gehe mal in behandlung...nicht böse gemeint....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?