ich hab mich total verändert D= kann mir wer helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Werde der, der du sein willst! ist mein Ratschlag. Man selbst ist man ja bereits. Da kann man noch so sehr den schiefen Blick nach innen richten oder Esoterik-Kurse machen, letztlich findest du dein Glück auf der vernünftigen Suche danach und nicht darin, wieder so zu sein wie früher. :-)

Sophia3000 02.07.2014, 18:00

Ich glaube du hast mich falsch verstanden, ich meine damit das ich fast gar nicht mehr ansprechbar bin, die ganze Zeit irgendwo alleine bin... Zum Beispiel wen ich mit Freunde bin setzt ich mich eher etwas weiter weg von den anderen und denke nur über irgendwas nach.. letztens war ich so in Gedanken das ich meine Freundin gar nicht bemerkt habe wie sie mit mir gesprochen hat...

0
DerStaerkeZions 02.07.2014, 18:06
@Sophia3000

Du hast Probleme, die dich vermehrt beschäftigen. Ich vermute mal, dass es soziale Probleme sind.

0
DerStaerkeZions 02.07.2014, 18:42
@Sophia3000

Tue doch einfach mal nur das, was richtig wäre. Du hast einen freien Willen; trau dich!

0
DerStaerkeZions 02.07.2014, 18:43
@Sophia3000

Tue doch einfach mal nur das, was richtig wäre. Du hast einen freien Willen; trau dich!

0
Sophia3000 02.07.2014, 19:10
@DerStaerkeZions

tut mir leid das ich so wenig weiß aber ich frag mich gerade wirklich was das richtige ist...

1

Ich nehme an, du bist genau wie früher ins Bett gegangen, sonst bist du vielleicht etwas müde. Ansonsten, magst du denn das NEUE oder willst du UNBEDINGT das Alte zurück. Vielleicht ist es auch nur so eine Phase und geht bald vorüber. Ich würde mir nicht solche Sorgen machen, deine Freunde werden sich doch deswegen nicht abwenden oder?

Sophia3000 02.07.2014, 18:00

Deshalb hab ich ja ein wenig Angst das sie sich abwenden...

0

Was möchtest Du wissen?