Ich hab meine Tage und wollte eigentlich mit meinem Vater schwimmen gehen, wie erkläre ich ihm das ich nicht mit kann (ohne das ich ihm von den tagen erzähle?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Dein Vater ist ein Mann und hat eine Tochter und ich wette, dass Dich NICHT der Storch gebracht hat.

Dein Vater ist ein erwachsener Mann und weiss Bescheid über Frauen, Menstruation usw. Also kannst Du ihm ruhig sagen, dass Du das Schwimmen lieber auf nächste Woche verschieben würdest, weil Du Deine Tage hast.

Geht halt ins Kino.

Viel Spass!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JainyDainy

Mit  Tampon  kannst  du ohne  weiteres  schwimmen  gehen.  Du brauchst  keine  Angst zu  haben.  Wenn du  aus  dem Wasser  kommst  Tampon
 wechseln,  oder  zumindest das  Höschen  kontrollieren.  Das Rückholbändchen immer  gut  zwischen den  Schamlippen  verstauen  damit  es nicht  aus  dem Höschen  heraushängt.  

Du kannst das deinem Vater ganz normal erklären, er kennt sich damit sicher aus.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist Dein Vater und ich denke er hat auch eine ehrliche Antwort verdient. Eine Ausrede zu verwenden ist da nicht der Beste Weg. Geh zu ihm hin und sag ihm dass Du nicht mit kommen kannst wegen der einen Sache die nur eine Frau haben kann. Er wird es ganz sicher verstehen. Wenn Du darüber mit ihm nicht weiter reden kannst oder willst, solltest Du ihm das ruhig auch sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Sags doch deiner Mutter - ist das möglich?

  2. Es gibt ja noch die Möglichkeit Tampons zu verwenden. Mit denen kannst du ohne Probleme schwimmen gehen
  3. Die Periode sollte dir nicht peinlich sein. Sprichs einfach an und gut ist. Ihr kennt das ja von deiner Mutter.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JainyDainy
21.01.2016, 12:51

meine Mutter weiß es schon, aber das Problem ist, dass ich drei Jahre lang keinen Kontakt zu ihm hatte und wir uns erst seit einem Monat wieder treffen und dann finde ich es irgendwie seltsam, wenn ich ihm dann so etwas erzähle

0

Sags ihm doch.... Dein Vater weiß wie alt Du bist und dass es sowas wie die Tage gibt, meinst Du nicht? Das ist doch völlig natürlich und kein Grund sich zu schämen, für Deinen Vater wird das garantiert keine Überraschung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Vater sich die Zeit nimmt und mit dir schwimmen geht, scheint er ja nicht schlecht zu sein, oder ?

Dein Vater weiß was von den weiblichen Problemen und sieht das sicherlich als normal an........warum willst du ihm also nicht zeigen, das aus seinem Mädchen so langsam eine Frau wird ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi201264
21.01.2016, 12:40

Sie muss es ja nicht gleich zeigen, sagen reicht auch XD

3
Kommentar von TrueColorGb
22.01.2016, 22:09

Super verständnisvolle (verstehende) Antwort...

0

Auch Väter wissen, daß Mädchen ihre Tage haben!

Dann sags halt deiner Mutter u. die soll es ihm verklickern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tampon rein oder einfach was anderes vorschlagen.
Am besten du sagst ihm einfach was los ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tampons benutzten und trotzdem gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JainyDainy
21.01.2016, 12:37

Tampons finde ich irgendwie unangenehm

0
Kommentar von padalica
21.01.2016, 12:40

schon die ganz kleinen ausprobiert?

0
Kommentar von JainyDainy
21.01.2016, 13:52

eigentlich nicht

0
Kommentar von padalica
21.01.2016, 14:29

das Stimmt so nicht ganz Bambi...denn nicht jedes Mädchen tut es weh... es gibt solche und solche...manche können von Anfang an super plus nehmen manche nicht

0

Ich verstehe dich find das auch nicht so geil wenn mein dad darüber Bescheid weiß sag ihm das du Halsschmerzen hast oder so und macht irgendwas anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrueColorGb
22.01.2016, 22:10

Ehrlichkeit gewinnt ja doch am ende immer.

0

sag doch einfach mädchenzeug.. sagt meine nicht auch immer :D

nur mama sagt sie es. wobei wir kerle nicht doof sind und es eh mitbekommen. ist doch völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi201264
21.01.2016, 13:58

Klar. Aber den kleinen ist das eben noch peinlich. Besonders, weil die doofen Jungs in der Schule darüber lästern.

0

Sage dir geht's nicht gut aber das ihr bald auf jeden Fall geht :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
21.01.2016, 12:38

Verheimlicht man das denn vor seinem Vater? Ist mir ganz neu...Als ob Väter nicht wüßten, wie alt ihre Töchter sind

0

Sag es ihm einfach oder benutze ein Tampon.Dann kannst du schwimmen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm : Soll ich dir einen Flachwitz erzählen? Läuft bei mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du schwimmen?😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JainyDainy
23.01.2016, 10:09

nein, er musste sowieso länger arbeiten und hat abgesagt😀😅

0

Warum kannst du ihm das nicht erzählen? Meine 13 Jährige Tochter würde mir das sofort erzählen und ich hätte Verständnis.

Kannst es ja umschreiben wie: du weisst schon.... das Frauendings

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyBrain
21.01.2016, 12:37
  • Erdbeerwoche
  • roter Besuch
  • auf der roten Welle surfen
  • Schmollwoche
  • Los Wochos
  • Bloody Mary
  • Ferrari in der Tiefgarage
  • Maler im Keller
  • Rote Woche
  • Tante rosarot aus Unterleipzig (mein Favorit) :D
  • Besuch der roten Lola
  • Besuch vom roten Baron
  • Rote Armee
  • Riding the cotton pony
3
Kommentar von violatedsoul
21.01.2016, 12:43

Männer verstehen schon oft das Deutliche nicht, noch weniger das Umschriebene.

Und was Natürliches muss nicht umschrieben werden.

0

Als wären wir Menschen vom männlichen Geschlecht auf dem Mond aufgewachsen.

Jeder weiß (sollte wissen) das Mädchen und Frauen regelmäßig ihre Tage haben. Ist kein Geheimnis. Bei den meisten merkt man es eh am Verhalten^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum muss man was erzählen, wenn es Tampons gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi201264
21.01.2016, 12:43

Weil manche sehr junge Frauen auch mini-OB's noch nicht "reinkriegen". War bei mir auch so, erst mit 13 gings. Da hatte ich sie aber schon fast vier Jahre...

0
Kommentar von violatedsoul
21.01.2016, 12:44

Die Wahrheit lacht über das Däumli ;-))

Einfach unreif, darum ein Geheimnis zu machen.

0
Kommentar von JainyDainy
21.01.2016, 13:55

ich nicht und Tampons finde ich unangenehm

0

Warst du jetzt schwimmen?😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die ganzen antworten, ich finde eigentlich alle ziemlich hilfreich und werde deshalb keine Antwort als die hilfreichste auswählen
Danke das ihr mir helfen wolltet.
Mein Vater hat angerufen und gesagt, dass er länger als gedacht arbeiten muss und es deshalb nicht geht😅😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?