Ich hab meine Tage in der Nacht bekommen und es ist etwas ausgelaufen(aufs bett) und das ist mir mega peinlich wie soll ich es meinen Eltern sagen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mund aufmachen "du Mama, du weißt ja das man bei den Tagen trotz Binde auslaufen kann, naja ist halt was aufs Laken gekommen"
So könnte man das sagen.

Deiner Mutter ist das hundertprozentig schon passiert!!

Wenn es dir dennoch sooo peinlich ist:
Bettlaken abziehen, neues rauf,
Altes Bettlaken mit kühlen Wasser und Waschpulver ins Waschbecken, oder einen Eimer oder sonst was und vllt mit den Händen kurz schon mal schrubben,
Dann Waschmaschine normales Programm,
Fertig.

Bleibt ein rest, nochmal waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann doch mal passieren! Das ist selbst meiner Mutter schonmal passiert und ich denke, auch bei deiner Mutter ist sowas schon vorgekommen! Es muss dir also absolut nicht peinlich sein, leg' das Bettlaken einfach in die Wäsche und fertig. Oder beziehe einfach das ganze Bett neu, dann wird sie garnichts denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst dene nichts sagen schmeiß das Bettlaken einfach in die Waschmaschine und schalt sie an oder du beziehst gleich das ganze Bett dann fällt das nicht so auf. Ansonsten sag es deiner Mutter die wird das schon verstehen,da muss dir auch nichts peinlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran peinlich. Das ist mir auch schon passiert. Aber meine Mutter hat mir so ein ding auf die Matratze gelegt. Damit falls was ausläuft nicht alles auf die Matratze kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mama! Mama! Ich habe meine Tage."

Ganz ehrlich: das ist ein Schlüsselmoment deiner Entwicklung zur Frau. Deine Mutter wird überhaupt keine Probleme damit haben. Wahrscheinlich ist eher, dass sie schon drauf wartet.

Sie ist doch eine Frau und war auch mal ein Mädchen.

Das ist doch schon fast ein Grund für ein Fest!

von einem Vater zweier Töchter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es deiner Mutter, das passiert allen Frauen mal.

Sie wird eher sauer, wenn du nichts sagst und den Fleck noch grösser in die Matratze reibst, statt etwas zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass deine Eltern hier große Erklärungen erwarten. Zieh dein Bettzeug ab und leg es in KALTEM Wasser ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg es einfach in den Wäschekorb, deine Mama wäscht es dann.. Kein Stress :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter ist auch eine Frau ich Denke die wird das verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ueber so etwas SOLLTE man mit seiner Mutter reden koennen,denn das ist doch ganz normal.Ich lebe auf Sri Lanka,da wird die 1.Peiode gross gefeiert.Das heisst hier "Big Girl Party".   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran peinlich sein ? Mach es einfach sauber und beim nächsten Mal legste dir einfach ein Handtuch drunter....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carolina2307
17.09.2016, 06:52

Ich hab schon versucht es sauber zu machen aber es geht nicht weg

0
Kommentar von Gimmix
17.09.2016, 07:00

Ne, ganz falsch. Mach keine heimlichtuerei daraus. Schmeiss es einfach in die Wäsche. Vill spricht deine Mom ja dann mit dir. Ärger wirste nicht bekommen.

0

Das ist deiner Mutter ganz sicher auch schon passiert und deshalb sag ihrs einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn da peinlich dran?

Peinlich ist es nur, wenn zu den jetzigen Flecken im Laken noch welche bei der nächsten Periode hinzu kommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?