Ich hab manchmal Angst dick zu werden?

5 Antworten

Denkst du 49 Kilo sind Dick?Das ist Untergewichtig.Bitte sich dir sofort Hilfe.Wende dich an deine Ärtztin,Freundin,Eltern egal ,aber tu was dagegen.Essen ist nichts schlimmes.Du brauchst es um zu überleben und es tut einfach gut.Du kannst ruhig viel gesundes zu dir nehmen und wirst nicht dick

Bitte such dir Hilfe.
Rede mit deinen Eltern über dein Problem so das sie dir helfen können.
Wenn du so weiter machst wirst du nicht mehr ans Essen denken können, da du nicht mehr existieren wirst.
Dein Magen wird verlernen sich zu schließen, deine Speiseröhre wird Verätzt sein und mit löchern bespickt, seine Zähne werden sich langsam durch die Magensäure auflösen, dein Körper wird durch die ganzen nicht aufgenommen vitamine usw langsam verfallen. Deine Haut wird schnell altern, deine Haare werden dir ausfallen uvm.
Bitte such dir Hilfe bevor du nicht mehr leben wirst.

Die Magensäure tut auf Dauer der Speiseröhre nicht gut. Das allein wäre schon ein Grund, dein Verhalten zu überdenken und zu ändern.

ich habe so Angst dick zu werden.. helft mir bitte :((

Hallo Leute, ich habe ein großes Problem. Und zwar habe ich eine Essstörung aber ich weiß nicht welcher Art. Ich esse manchmal 1 Tag lang nichts und am nächsten Tag bekomme ich direkt einen Essanfall (so um die 700 Kalorien nehme ich zu mir) und habe danach immer ein schlechtes Gewissen und mache danach direkt Sport um die Kalorien wieder zu verbrennen aber übergebe mein Essen nicht aus das heißt dass es auch nicht sein kann dass ich Bulimie habe. Anorexie habe ich auch nicht da ich sonst nicht so viel essen würde. Bunge Eating habe ich nicht, da Bunge Eater nach den Essattacken weder ihr Essen wieder auskotzen, noch danach Sport machen. Hat einer dasselbe Problem oder weiß wie diese "Krankheit" heiß ? Ich hab so Angst dass ich dadurch mehr zunehme oder so :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?