Ich hab jede nacht innere unruhe und unwohlsein was soll ich dagegen tun!?

6 Antworten

Hallo,

es könnte evtl. mit deiner Nahrung zusammenhängen... Wenn man z. B. oft chinesisch ißt, kann der Schlaf durch die Einnahme von Geschmackvertärkern gestört werden. Das Gleiche gilt, wenn man zu scharfe Mahlzeiten zu sich nimmt vor dem Schlafen gehen.

Manche Allergien münden in neurologischen Ausfällen...

Man sollte nicht mehr rauchen nach dem Abendessen, auch keinen Alkohol mehr, usw...

Manchmal kann auch ein Vitaminmangel oder eine schleichende Vergiftung (Amalgam, Gifte am Arbeitsplatz, usw...) neurologische Störungen nach sich rufen!

Ich würde ins Schlaflabor gehen und mich dort untersuchen lassen, ein EEG wäre auch empfehlenswert, darüber hinaus wäre eine Blutuntersuchung notwendig, um festzustellen, ob bei dir irgendwelche (Umwelt-, Arbeitsgifte wie z. B,. bei Anwendung von Pflanzengiften) deine Gesundheit beeinträchtigen.

Erst dann würde ich zum Psy gehen, wenn nichts dergleichen nachweisbar ist.

Gute Besserung, Emmy

6

Danke für den rat! Sehr hilfreich👍🏼

1

Als CavaCava noch erlaubt war, hat das einem Bekannten sehr geholfen bei sowas.

Jetzt bleibt nur noch der NervenSchlaf-Tee, gibt im Super-oder Drogeriemarkt und ist durchaus hilfreich. Probiers mal aus!

Wenn es nicht hilft, frag in der Apotheke nach einem Mittel, schildere deine Symptome. Die wissen immer etwas.

Ist das vernünftig, was du dann denkst?

Musst du das unbedenkt denken?

Deine arme Psyche. Was du der, mit deinen Gedanken da zumutest. Da ist es kein Wunder, dass es dir nicht gut geht.

Psyche braucht Freude Gedanken, dich als ➕Denker zum gesund bleiben koennen.

6

Es sind schlechte gedanken. Ich mache mir immer um alles sorgen. Vom universum bis hin zur gesundheit. Ich hänge stark an meinem leben und will jede lebensbedrohlich situation vermeiden indem ich vorraus denke . Es hat seine vorteile . Es hat mir selbst 1 mal tatsächlich das leben gerettet. Doch langsam nervt es mich. Und es hört nicht auf.

0
41

Aufpassen sollst du ja auf dich, dich selbst lieben.

Da aber alle Gedanken Gebete sind solltest du ➕⬆️ denken, denn es heisst doch: Gott erhört die Gebete. Mit ➖⬇️ muss deine Psyche doch leiden. ➖⬇️ Denken fuehlen schlecht, tut man sich nicht an, davon wird man krank.

0

Was möchtest Du wissen?