ich hab hautrisse wie krieg ich sie weg?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey, also erstmal: ich hab das Problem auch, bin erst 13 Jahre alt. Ich hab das wg. zu schnellem Wachstum. Seit Sommer hab ich das an meinen Oberschenkeln und Po. Aber aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: Du kannst es evtl. noch soweit wegkriegen, dass man es nicht mehr sieht. Ich hab dazu nen' schwamm genommen und in der dusche bestimmt 20 minuten daran herum geschrubbt, bis es rot war und ein wenig gebrannt hat. Denn dann wird die Haut stärker durchblutet. Danach mit Olivenölcreme massieren(das sind so welche packungen wie z.b. bei masken. Nicht sparsam sein. Hilf für Erneuerung der Hautzellen. ) . Und das am besten alle zwei tage oder öfters wiederholen. Wenn die Hautrisse noch farbig sind , ist die Hoffnung auf jeden Fall noch nicht verloren ;) Probier's einfach mal aus. Ich finde es auch ziemlich ätzend. Bei mir funktioniert das jedoch , obwohl ich es bisher nur zwei, drei Mal gemacht habe! Und dann ist wichtig: Sport treiben, jedoch nur in gesundem Ausmaß, nicht zu viel. Sollten dann noch weiße Striche(sag ich jetzt mal) da sein,kann man sich da eigentlich noch so eine Narben-creme besorgen. Hoffe ich konnte dir damit helfen oder auch anderen, die das gleiche Problem haben! LG Snoopygirl2000

langsam abnehmen... da du noch jung bist, hast du gute chancen, dass sich die haut wieder zurückbildet. die risse allerdings sind bingebewebsdefekte, gleichzustellen mit narben. die gehen nicht mehr weg, werden aber mit der zeit heller...

Ich gehe mal davon aus, dass es sich nicht um 'Hautrisse' handelt sondern um sog. 'Schwangerschaftsstreifen'... Da es sich hierbei um 'Risse' des Bindegewebes handelt, kann man da nichts dagegen machen. Es handelt sich quasi um Narben. Nicht anderes, wie wenn man sich in den Finger schneidet und eine Narbe zurückbliebt. Diese bekommt man auch nicht wieder weg... Weiterhin ist die Haut überdehnt. Wenn nach dem Abnehmen 'Hautlappen' übrig bleiben, wirst du die nur operativ entfernen lassen können. Ist das gleiche wie eine ausgeleierte Feder. Bis zu einem gewissen Grad geht sie wieder zurück, aber nicht mehr in den Originalzustand...

Joghurtbecher 11.02.2010, 14:50

schwangerschaftsstreifen sind nichts anderes als dehnungsstreifen.. und dehnungsstreifen sind eben die feinen hautrisse..

0
deFleescha 11.02.2010, 14:56
@Joghurtbecher

Unter Hautrisse verstehe ich z.B. Rhagaden ... Sprich oberflächlicher Epidermisdefekt... Dehnungsstreifen betreffen die Dermis (Lederhaut) bzw. das Bindegewebe...

0

Ich finde es super was Du geschafft hast,
wo jedoch zu wenig Aufklärung herrscht ist,
wenn Du weniger isst,
bekommst Du nicht nur weniger Treibstoff (Kalorien, ...)
sondern auch weniger Nährstoffe wie
Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente, essentielle Fettsäuren, ...
und das sind die Reparaturstoffe,
welche den Menschen gesund halten, gesund machen.
.
Auch die Reparatur der Risse in der Unterhaut
würde effektiver schneller gehen,
wenn Du Deinen Körper besser versorgst.
Auch ander Probleme, Heißhunger werden damit weniger.
.
Also besser wäre es die Nahrung nicht nur zu reduzieren,
sonder umzustellen auf möglichst viel hochwertiges Obst und Gemüse,
und eine möglichst gute, natürliche Nahrungsergänzung zu verwenden.
.
Und nicht vergessen, viel reines, energiereiches Leitungswasser trinken,
das kann Altlasten am besten abtransportieren.
.
Liebe Grüße Josef

Du wirst mit diesen Hautrissen diese Dehnungsstreifen meinen. 100% wirst Du diese leider nicht wegbekommen, weil das im Prinzip gerissenes Hautgewebe ist. Im besten Fall werden diese sich aber mit der Zeit verblassen das man sie nicht mehr gleich auf den ersten Blick wahrnimmt. Mach Sport, Ernähr Dich gesund und hab Spass dabei. Habe selbst fast 50 Kilo abgenommen und bin wie ein neuer Mensch.. Du musst Dich einfach akzeptieren wie du bist!

Cremen, Sauna, langsam angehen lasse.... aber ganz weg bekommst du die Besenreißer auf natürlichem Weg nicht mehr! Das kann nur der Chirurg. PS: trau nicht den überteuerten Wundercrems die dir sonstwas versprechen, das ist reine Geldmache!

Bei jungen Leuten ist das relativ einfach, die Haut zu straffen, Milch trinken, Milchprodukte essen, das hilft schon mal, und so oft wie möglich schwimmen gehen. Bei meinem Cousin hat das funktioniert, obwohl er nicht mehr ganz so jung war.


Die Streifen, aber auch die gesamte gedehnte Haut, kannst Du mit einer Lotion (Zitronengras ist drin) von Dove (500 ml ca. 5 €) massieren, ganz gehen sie nie wieder weg, weden aber flacher und passen sich farbmäßig an, brauchst aber Geduld, erste Ergebnisse frühestens nach 2 Wochen regelmäßiger Anwendung. Manche empfehlen eine Bachblütenlotion, aber die ist nicht besser, nur teurer.


Generell hilft Massage, auch unter der Dusche, mit einem rauhen Schwamm.

ja leider bleiben die, die entstehen oft bei schneller zu/abnahme von gewicht, deshalb auch oft bei schwangeren am bauch zu finden. mit der zeit verblassen sie etwas. und wenns einen wirklich stört lässt sich durch eine laserbehandlung das ganze noch etwas verfeinern. aber sei lieber stolz auf das was du geschafft hast und das zählt doch viel mehr als die doofen streifen. lass dich doch in deinem fitnesscenter mal beraten, wie du gezielt zur diät die entsprechenden körperpartien straffen kannst. solltest eben auch nich zu schnell abnehmen damit die haut dann nicht hängt. viel glück

Mikailo 11.02.2010, 14:55

danke !

wenn ich muskeln aufbaue, bleibt die haut eh nich hängen oder ?

ich mach mir einfach zu viele sorgen darüber

0
Mikailo 11.02.2010, 15:00
@tigrispanthera

na dann ist es super.

wenigstens hängt die haut nich wenn ich muskulös bin hehe =)

danke nochmals !

0
Joghurtbecher 11.02.2010, 15:04
@Mikailo

ja nur die muskeln bauen sich halt nich von heut auf morgen auf, daher lieber nicht zu schnell abnehmen, damit die haut auch hinterherkommt.. wie gesagt, lass dich in dem fitnessstudio deines vertrauens doch beraten, die leutz sind dafür da und können dir entsprechend deiner ziele genau sagen wie der trainingsplan aussehen sollte.. und mit wieviel gewichten du deine muskeln zum straffen am besten trainierst

0

Leider gehen sie nicht weg.Ich bin auch 16 und habe sie mit 14 bekommen.Weil ich etwas übergewichtig war sind die so genannten bänder gerissen.Aber nach einer zeit,wo ich die stelle ein bischen masiert habe, sind die streifen blas geworden und man erkennt sie nicht sofort.

Das bekommst Du leider nicht mehr weg. Diese hässlichen Streifen verblassen nach etwas Zeit aber werden immer sichtbar sein.

Mikailo 11.02.2010, 14:47

angenommen ich wieg jetzt 70 kilo, wird dann meine haut hängen bleiben oder wie is das?

0
Nellina 11.02.2010, 14:48
@Mikailo

solche Vorkommnisse gibt es, wenn man schnell ab- bzw. zunimmt. Wenn Du das langsam durchfuehrst, dann kommt es nicht zu diesen Ausdehnungen. Die Haut bleibt elastisch.

0

Was möchtest Du wissen?