Ich hab gehört, das beim Ganzkörpergips, eine Aussparung für den Stuhlgang gibt. Trägt man dann eine Windel und muss darein urinieren und koten?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Einen: Ganzkörpergips ist eine seltene Methode, die heutzutage fast gar nicht mehr medizinisch indiziert ist. Es gibt aber noch einige Behandlungsmethoden, wo zum Beispiel der Beckenbereich mit eingegipst wird.

Zum Anderen: meistens wird auf irgendwelche Inkontinenzhilfsmittel zurückgegriffen. Der entsprechende Bereich wird ausgespart.

Logisch, dass du die dann auch verwenden musst. Da der Gips nicht nachgibt, kannst du dich sowieso nicht auf eine Toilette setzen.

Grundsätzlich gilt aber, solche Methoden zu vermeiden. Immobilisierung ist problematisch - nicht wegen der Ausscheidungen.

Hallo du ich hab mitbekommen  deine Freundin wird eingegipst. Warum darf sie in Gips. Zum einen Ich hatte 3 Wochen mit Liegegips eine Windel an , und wenn es möglich war hat mir die Schwester den Topf untergeschoben. Das war nicht immer einfach sie musste mir zuerst den ganzen Körper unterlegen damit der flache topf überhaupt darunter passte. Als ich dann mit aufstehen durfte habe ich meistens noch eine Windel getragen. Wann wird deine Freundin eingegipst. Schöne Grüße LM

Gehgips Krücke Beckenbeingips Schultergips - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Windeln)

Da wir keine behindertengerechte Wohnung haben, ist sie noch im Krankenhaus., allerdings 500km von mir entfernt. Sie hat sich schon an den Gips gewöhnt und findet ihn jetzt geil und meint es sieht aus wie ein Brautkleid mit Haube. Sie will überhaupt kein Foto von sich. Wenn du aber ein Bild haben willst, so schau den Film bei YouTube ( Cheryl Full Body Cast ) an. Sie hat den gleichen Ganzkörpergips. Nur wurde sie nicht im stehen eingegipst, sondern in einem Gestänge, wie bei YouTube ( Penny Risser`s Localizer Plaster Cast ). Gruß wann hast du dein Gips abgenommen bekommen.

Was möchtest Du wissen?