Ich hab einen FirmenWagen darfden abernur zur Meisterschule benutzen wie Versteuert man das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was willst du denn versteuern?

Wenn du einen Firmenwagen hast, dann versteuerst du nichts. Das macht dein Arbeitgeber. Bei dem laufen die Kosten des Fahrzeuges durch die Bücher.

Du musst evtl. ein Fahretnbuch schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?