ich hab eine uhr die an einer stelle am band gebrochen ist die uhr besteht aus edelstahl und ich wollte fragen ob man sie löten kann und mit was?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Kevin,natürlich kannst Du die Uhr auch Weichlöten.Mit Lötwasser(beim Klempner erhältlich) und mit Kolophoniumfreien Zinn ist das kein Problem.Bitte beachten!Uhrwerk und Glas vorher entfernen.Lötwasser kannst Du auch selbst herstellen:Zinkspäne in Salzsäure auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens mit WIG (Wolfram Inert Gas) schweißen weil es aus Edelstahl besteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Edelstahl kann man auch weich löten, mit Zinn und speziellem Lötwasser. Nur würde ich mir einfach ein neues Armband besorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevinSilver
05.05.2016, 00:43

des armband kostet glaube ich schon einige hundert euro ode rmehr

0

Was möchtest Du wissen?