ich hab eine frage zu zigaretten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der filter ist nur gut damit du nicht immer diesen kligen Tabak im Mund hast. an sicht ist das Problem bei filterlosen zigaretten dass halt immer der ganze Tabak beim ziehen mit in den mund kommt.

Es kommen weder mehr oder weniger Schadstoffe in den körper als bei Filterzigaretten.

Aber durch das ohne filter rauchen verfärben sich die Zähne sehr doll und dies sieht unapetitlich aus,wie man weiß,dieses Problem haben leute die filter rauchen erst,wenn sie mindestens 2 Schachteln am Tag rauchen.

dies kann aber von Person zu Person ebenfalls variieren

Genau wie eine Zigarette mit Filter. D

Du hast eine falsche vorstellung. Du ziehst daran und es brennt stück für stück ab und bevor du dir die Lippen verbennst machst du sie aus kann sein das du etwas (nicht verkokelten) Tabak an deiner Lippe hast das kann mal sein dann machst du es weg und gut ist.

Der Tabak glüht nur an der Spitze, du ziehst also nur den Rauch in deine Lunge! Der Filter filtert nur Feststoffe ( wie z.B. Teer ) aus dem Rauch...!

nur zu einem Teil

0

Da ist der Tabak meistens so fest zusammen gepresst das da nichts durchkommt (und wenn mal ein zwei krümel)

mit oder ohne filter ist der tabakrauch letztendlich tödlich

Was möchtest Du wissen?