Ich hab eine Frage, kann man auch einen dünnen Lockenstab für dickere und längere Haare nutzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

DieDicke des Lockenstabes ist ja entscheidend für die Locken. Große Locken = großer Durchmesser ~ kleine Locken = kleiner Durchmesser

Um deine Frage zu beantworten, ja das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0Cookie0o
10.05.2016, 16:42

danke :)

1

Was möchtest Du wissen?