Ich hab ein problem was mach ich jetzt um zu wissen ob ich den pc bekomme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann verstehen das Eltern nervig sein können. Aber wäre ich in der position deines Vaters hätte ich jetzt warscheinlich nen neuen Rechner.

Ich würde dir raten das ganze ersteinmal aufzuarbeiten. Die chanchen auf nen neuen Rechner denke ich sind ziemlich gering nach so einer aktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sohnvonluzifer
17.06.2016, 16:38

wie soll ich das aufarbeiten...

0

Echt mal, du hörst dich an, wie ein pubertärer Bengel...

Mit 20 solltest du schon wissen, wie man sich zu verhalten hat, wie man selber Geld verdienen kann etc. Und wegen dem Zocken ... Viele Menschen zocken gerne und vergessen das soziale Leben. Alles im gesunden Maße wäre kein Problem.

Bedenke, dass der Tag "nur" 24 Stunden hat! Wie viele Stunden sind dir noch dein reales Leben wert?

Ich hatte selbst mal 5 Jahre lang sehr intensiv WoW gezockt, konnte aber trotzdem mein Beruf noch ausüben. Nur mein soziales Umfeld und Familie haben darunter gelitten... Ich war schon süchtig :( Aber wenigstens habe ich noch regelmäßig gegessen usw....

Die Familie sollte immer wichtiger sein, als ein Computer! Als deine Eltern noch jünger waren, gab es schließlich auch andere Mittel, um sich die Zeit zu vertreiben!

Du fragst uns ernsthaft, was du tun sollst? Auf jeden Fall dich entschuldigen! Und auf jeden Fall mal ernsthaft darüber nachdenken, was dir in deinem Leben wichtiger ist. Was soll aus dir später mal werden???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?