Ich hab ein Problem. langer text bitte lesen!:c

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt bestimmt nicht an Dir. Euer Fehler war, dass zu planen. Sexuelle Erregung entsteht durch entsprechendes Vorspiel - lasst Euch einfach Zeit das nächste Mal. Gerade beim "ersten Mal" passiert das häufig, weil man aufgeregt ist und große Erwartungen hat. Geh einfach zu Deinem Freund, verhalte Dich wie immer, sag ihm, dass Du ihn liebst und dass das für Dich kein Problem ist. lg Lilo

Er fühlt sich in seiner Männlichkeit verletzt, das ist ganz normal. Versuche Verständnis zu zeigen und dass das ganze gar nicht schlimm ist.

Du darfst nicht so nervös sein, klar es ist das erste mal aber versuche dich zu entspannen und das alles nicht so ernst zu nehmen. Wenn es beim nächsten mal nicht klappt muss es ja nicht gleich zum sex kommen, wenn der penis nicht will, reagier ganz locker und zeig deinem freund das es ihm nicht peinlich sein muss. Ihr könnt danach einfach nur küssen oder sonst was und falls der penis dann steif wird nutzt du diese Situation einfach aus. Ausserdem liegt es nicht an dir das der penis nicht steif geworden ist sondern an deinem freund, weisst du das ist bei Jungs so die haben ihn am anfang gar nicht wirklich unter Kontrolle, am falschen zeitpunkt kommt er immer hoch und dann wenn es der richtige Zeitpunkt ist scheitern sie, aber wir gesagt das sollte man nicht so ernst nehmen ist schließlich ganz normal. Ich würde euch empfehlen den sex nicht mehr zu planen sondern einfach miteinander schlafen wenn ihr beide wirklich erregt seid dann macht es auch am meisten spaß. Vergesst einfach was passiert ist

Was möchtest Du wissen?