Ich hab ein mega Problem...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Überrred sie mit dir Sport zu machen, sag zB "Avh es is so schönes Wetter ich glaub ich geh laufen... aber allein is es so langweilig... kommst du mit?" oder sowas...

macht denn deine Mutter nix dagegen dass sie übergewichtig ist? das könntest du ihr dann vorschlagen. und wenn sie nix macht red nochmal mit deinem Vertrauenslehrer oder einem anderen Erwachsenen, der kann vielleicht mehr einfluss auf sie ausüben. was is eig mit deinem Vater? sagt der nix?

Ursusmaritimus 01.09.2014, 09:57

Also doch, die Mutter muss eine Diät machen um die Essstörung der Tochter zu therapieren.....

0
sammy1016 01.09.2014, 10:29

Mein vater wohnt nicht mehr bei uns und zum Vertraunslehrer kann ich nicht mehr gehen da ich die Schule gewechselt hab. :/

0
QueenOfFries 03.09.2014, 11:40
@sammy1016

es gibt doch sicher auch bei deiner neuen schule nen vertrauenslehrer oder nich? :O kannst doch vl mal deinen vater anrufen oder so...

@ursusmaritimus: ja scheint so... aber es ist ja auch nicht gut für ihre gesundheit, dass sie übergewichtig ist.. muss doch keine diät sein.. gesund ernähren und sport machen reicht doch^^

0

..und jetzt beantragst du eine eigene Wohnung oder eine neue Mutter? Oder muss deine Mutter eine Diät machen um deine Essstörung zu therapieren?

Glaubst du nicht das es besser wäre einfach noch zwei Jahre zu warten bis deine pubertären Umbauarbeiten abgeschlossen sind?

Hast du schon mal mit ihr darüber geredet? Oder weiß das überhaupt irgend jemand?

sammy1016 24.06.2014, 22:12

Also mit meiner Mutter hab ich darüber noch nicht geredet, aber über die ES beim Vertrauenslehrer.

0
PallasAgnes 25.06.2014, 17:01
@sammy1016

Und was hat er oder sie unternommen. Vielleicht können die mal mit deiner Mutter reden...

0

Was möchtest Du wissen?