ich hab ein Freund verraten ,bitte um schnelle hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich würde es sagen und bedenke dabei das du deinen freund vor anderern entäuschungen bewarst ,er weiß dann über sie bescheid und wie sie ihn hintergeht . es sollte die freundin ,des freundes tabu sein und sie hat angefangen ,das du überrascht warst und weiter ist es zum glück nicht gegangen,aber wenn dich nun schon alles so bedrückt ,sage es ihm besser ,denn er läuft auch ins unglück mit ihr und veilleicht bist du auch nicht der einzige,wer weiß und vielleicht ist dein kumpel auch erst mal sauer ,aber die freundschaft könnt ihr retten und du bist ehrlich. oder schreib ihm eine mail und warte auf die antwort ,da kannst du alles erklären ohne unterbrochen zu werden usw. und ich würde es versuchen ,gleichzeitig öffnet man ihm die augen über seine freundin und das hat auch was gutes ,er wird es anerkennen wenn er dein freund ist ,wenn auch nicht sofort . ich weiß nicht wie du es hälst ,wber wünsche dir viel glück.

Sag ihm die Wahrheit. Rechne damit, daß seine Freundin sagt, die Initiative sei vor dir ausgegangen. Es wird mit Sicherheit einige unschöne Tage geben. Das ist immer noch besser, als mit einbem schlechten Gewissen herumzulaufen. Eine gute Freundschaft kann das aushalten.

Sag es ihm,bevor er es von anderen erfährt und bete das er nach einiger zeit drüber hinwegkommt und sich nochmal mit dir in einer Freundschaft einlässt.Sag ihm aufjedenfall,dass sie den ersten Schritt gemacht hat und nicht du sie angebaggert hast. Ansonsten schäm dich weiter.

Uhhhhhhh, dass war ein Fehler. In deiner Haut will ich nicht stecken. Am besten sagst du es ihm selbst, bevor sie noch auf die Idee kommt zu beichten... Aber wenn ich dein Kumpel wär, könntest du dir die Freundschaft an den Hut stecken. Als Freund hättest du sie weggestoßen und anschließend deinen Kumpel gefragt, was er sich da für ein Flittchen geangelt hat. Das die Leute ihre Geilheit nicht im Griff haben...

Sag ihm die Wahrheit. Wenn dir dein Freund wichtig ist, dann sag ihm was sie mit dir vorgehabt hat. Dann wird er einsehen das sie eine Schnepfe ist.

Er hat sie nicht verdient. Wer weiss, vllt wird er dir etwas sauer sein.

Du musst ihm aber erklären, das du dies nicht wolltest, und dass du dich schlecht fühlst. Du sagst es ihm ja, weil du es nicht richtig gefunden hast, das sie sich an dich rangemacht hat.

Und vllt, wird er dir auch dankbar sein.

sag ihm die wahrheit eine andere alternative hast du nicht

vergiss es und mach es nicht noch mal

Was möchtest Du wissen?