Ich hab ein Film projekt "Anti Raser/Alkohol am steuer" & würde die polizei es genehmigen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

da ist immer der eigentümer der straße zuständig,kommune,straßenbauamt,kreis und verkehrsbehörde,die erteilt die genehmigung und macht auch die auflagen dazu wie polizeiabsperrung usw.

Macht das doch auf einem Privatgelände ;)

Ich denke die Polizei wird das nicht genehmigen da dann der entsprechende Teil gesperrt (o. besonders gesichert) werden müsste. Das würde euch einiges kosten und wäre ein unangemessener Aufwand für die Polizei.

Zudem hat die Polizei da eher weniger Entscheidungsgewalt ;)

ja, das muss die polizei genehmigen.

im übrigen vielelicht würde die presseabteilung euch auch material zur verfügung stellen

Macht es doch auf einer erlaubten Straße und schneidet es rein

da würde ich mich an die gemeinde in der ihr drehen wollt wenden.

dankeschöööön an euch, für eure hilfreichen & schnellen antworten. ich denke ich werde die tage mal zum nächstgelegenden PK (Polizei Kommesariat) gehen und da nochmal fragen...kostet ya zum glück nichts ^^ werde hier dann berichten.

trotzdem vielen dank an euch...so kann ich mir schonmal alternativen überlegen und nicht soviel hoffnung in polizeiliche genehmigung stecken.

Was möchtest Du wissen?