ICH HAB EIN DEZENTES PROBLEM

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da ist bestimmt viel Elektronik unten drinnen. Hast du schon getestet, ob es noch einigermaßen funktioniert ? Sonst würde ich zum Händler gehen und dem einfach die Wahrheit sagen. Lügen würde da ja nichts bringen, weil der Händler bei der Reklamation die Sache mit dem Ketchup ja früh oder später ehe herausfindet. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Professionell reinigen lassen. DIe nehmen dann destilliertes Wasser und Alkohol und ersetzen dann die Feuchtemelder, das sind kleine weiße Streifen die rot werden wenn die feucht werden.

Du kanst das auch selber machen, allerdings kannst Du nicht die Melder wechseln so dass Du alle Garantieansprüche verlierst da das erste was der Händler/Hersteller feststellt wenn der das Handy anguckt ist "Ui schau, ein Wasserschaden!"

Wichtig ist natürlich erst mal den Akku raus zu nehmen. Dann alles gründlich mit Wasser spühlen und mit Alkohol das Wasser verdrängen/binden zum trocknen. Dann eine Weile warm und trocken lagern damit auch wirklich alles trocken ist (normalerweise Klimaschrank) und wieder alles zusammen bauen.

Nur braucht man da Fachwissen was vom Handy naß werden darf und was nicht und wie man die empfindlichen Bereiche schützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nothipster
02.12.2013, 14:59

Problem: Beim Iphone kann ich den Akku nicht rausnehmen :-(

0

...Puahahahahahahä...sry aber das hört sich einfach nur cool an, Wasser ok, Toilette jap, aber Ketchup? Alleine das Bild...ptschup, wech isses. xDroflxD

Das wirst du mit normalen Hausmitteln wohl leider nicht daraus kriegen, sobald der anfängt zu trocknen, ist alles verklebt, wobei der relativ dickflüssig ist, kommt aber auf die Marke an ;D - ist er wahrscheinlich nur teilweise ins Gehäuse vorgedrungen, viell. auch nur in den Ladeslot.

Auf jeden Fall wird es wohl das beste sein, du bringst es ins nächste Fachgeschäft und läßt es professionell reinigen...und machst in Zukunft aus weiterer Entfernung ein Foto vom Ketchup. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab meines mal im Gulasch komplett versenkt, Zewa/Klopapier nehmen und reinigen was das zeug hält ! Am besten irgendwas dünnes nehmen und es mit Zewa/Klopapier umwickeln und in alle ritzen rein!

meines funktioniert trotz des vorfalls immernoch einwandfrei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Gott und jetzt hab ich mit ner Nagelfeile da reingedingst und es hat gefunkt. HILFE?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diavlo1983
02.12.2013, 14:28

Auf keinen Fall mit unisolierten metallischen Gegenständen drin rumstochern, sonst kannst du es gleich in die nächste Tonne treten. ;) Wenn das Ketchup wirklich tiefer sitzt als nur vorne auf dem Ladeslot und außen, kannst du da nichts mehr ausrichten, bring es ins Fachgeschäft, da muss ein Handwerker dran. ;)

0

vieleicht ein bisschen zewa vorne um ein Draht wickeln und dann damit rauspulen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nothipster
02.12.2013, 14:20

Leitet das dann nicht den Strom und verpasst mir nen Schlag??

0

Was möchtest Du wissen?