Ich hab doch dann normal Urlaub oder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum solltest Du keinen Urlaub bekommen? Du bist doch genau so wie die AN mit schulpflichtigen Kindern von den Ferien der Berufsschule abhängig.

Nach § 7 Bundesurlaubsgesetz soll die Gewährung des Urlaubs auch unter sozialen Gesichtspunkten geschehen. Da gehört die Abhängigkeit von den Schulferien bei einem Azubi genau so dazu wie bei AN mit Kindern.

Der AG kann den Urlaub wegen dringender betrieblicher Belange verweigern. Das sollte er dann aber belegen können. Ich bezweifle, dass ein AG darlegen kann, dass es dem Betrieb sehr schadet, wenn ein Auszubildender in den Schulferien seinen Urlaub nimmt.

Rede doch mal mit Deinem Ausbildungsleiter. In diesem Gespräch war evtl. gar nicht von den Azubis die Rede. Vielleicht hat man an die gar nicht gedacht oder sich mißverständlich ausgedrückt.

Jenny776655 25.06.2014, 17:09

Ok..ich bin ja die einzig Auszubildende im Betrieb. Die haben von den Angestellten geredet. Denke auch dass sie mich dabei nicht "berücksichtigt" haben bzw. bedacht haben. Ich wollte nur wissen ob ich den Urlaub bekomme den die Schule vorgibt, aber denke dann schon oder? dann ist ja gut... :D

0
Hexle2 25.06.2014, 18:45
@Jenny776655

Frag doch morgen gleich mal nach. Dann kannst du wieder ruhig schlafen. Jeder vernünftige AG gibt einer Auszubildenden Urlaub wenn Berufsschulferien sind. Ich vermute mal, das ist auch bei Dir so.

0

Während der Berufschulferien kannst du deinen Urlaub machen.

Jenny776655 25.06.2014, 17:02

Ich hab keine Berufsschulferien... ich habe Blockunterricht. Der Urlaub ist vorgegeben für alle drei Ausbildungsjahre, den kann ich mir nicht aussuchen.

0

Warum hast du das denn nicht sofort in der Mitarbeiterbesprechung vorgetragen, damit eine Lösung für dich gefunden werden kann?

Was möchtest Du wissen?