Ich hab demnächst ein Vorstellungsgespräch gut 500 km weg. Gibt es vom Jobcenter noch ein Bahnticket im voraus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

//www.das.de/de/rechtsportal/arbeitsrecht/arbeitssuche/bewerbungskosten.aspx

Auch wenn es ein unverbindliches Vorstellungsgespräch war: Die Kosten dafür trägt der mögliche Arbeitgeber, wenn er Sie eingeladen hat. Dies gilt in jedem Fall, auch wenn Sie nicht eingestellt werden. Eine besondere Vereinbarung muss hierüber nicht geschlossen werden. Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch sagt der Arbeitgeber hier schon stillschweigend eine Kostenübernahme zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Fahrtkosten nachträglich vom JC erhalten, gegen Vorlage der Fahrkarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fahrkosten bekommst schnellstmöglich von dem JC erstattet, wenn du sie auch schnell einreichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit mir bekannt ist, bekommst du mit einer schriftlichen Einladung zum Vorstellungsgespräch auch eine Fahrkarte vom Jobcenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?