Ich hab da mal nh Frage also warum sind gewürtze billiger als im 15.jahrhundert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens wurden die damals durch Karawanen hier her gebracht, was die Sache erheblich verteuerte.

Zweitens werden die heute extra in großen Mengen angebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du hunderte Menschen per SEGELSCHIFF an den A. der Welt befördern mußt, um das Zeug einzusammeln und dann auf der Rückfahrt etliche Schiffe bei Unwettern absaufen oder von Piraten erobert werden, MUSST du zur Kostendeckung JEDES Gramm kostbarer (seltener) Gewürze entsprechend teuer verkaufen, um wenigstens ansatzweise die Kosten zu decken. Tipp zum googeln:" VOC"-DIE niederländische Gesellschaft mit besonders erfolgreichem Gewürzhandel!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsächlich wegen den gefallenen Transportkosten und weil nicht mehr ein Großteil auf der Fahrt verdirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?