Ich hab auf meiner Schulter geschlafen - jetzt schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach ein paar Schulterkreise, einmal mit ausgestreckten Armen und dann mit gebeugten. Jeweils abwechselnd in beide Richtungen (vor und zurück). Dann müssten sich die Schultern schnell wieder entspannen. Wenn du das öfter hast, geh mal zum Arzt. Normal verträgt eine Schulter das, wenn man auf ihr schläft, wenn du nicht gerade auf Steinboden geschlafen hast. lg

Keine Panik. Das geht von alleine wieder weg nach einer Weile. Du kannst mal versuchen die Schulter einfach zu bewegen bzw. zu kreisen oder zu dehnen. Dann wird es vermutlich besser. Wenn nicht solltest du einfach abwarten, bis es aufhört.

Was möchtest Du wissen?