Ich hab angst zur arbeit zu gehn?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habt ihr einen Betriebsrat? Dann würde ich mich zunächst an den wenden, statt an den Chef. Es geht ihn auch überhaupt nichts an, aus welchem Grund du krank geschrieben bist, wenn das der Fall ist. Die meisten Menschen tragen an der Arbeit sozusagen eine Maske und das ist oft auch wichtig, um sich selbst zu schützen. Geh zur Psychologin, nur weil die erste dir nicht helfen konnte, ist es nicht gesagt, dass die nächste auch so schlecht ist. Es gibt halt, wie in allen Berufen, sehr fähige, aber auch unfähige Psychologen, die ihren Job verfehlt haben. Die Suche nach einem guten Psychologen kostet schon Kraft, aber wenn du den Richtigen für dich gefunden hast, wird der dir auch weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorKuenzel
01.05.2016, 17:28

das is quatsch mein Chef hat mich gleich zum Betrieb Arzt geschickt als zum Betriebsrat zu gehen, die können eher nix anfangen^^ mfg. micha

0

... um das alles zu verstehn müsst ihr meine zwei lezten fragen lesen:

Nö. Dann eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir scheint es so, das du nicht willst, dir helfen zu lassen. da kann ich auch dir nicht helfen.  wenn dir die arbeit die hölle ist, dann kündige diese arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tsunadex33
27.04.2016, 13:16

Und woher bekomme ich dann das geld um zu leben?

0

Jeder verarbeitet es anderes,

Ich verarbeite mit Medikinet 80mg dazu Quetiapin 400mg und Psychologen um die Angst zu beseitigen und Ich habe eine innerliche ruhe als vorher und Ich kann besser schlafen Ich kann besser Konzentrieren und Bewahre immer die Fassung und bin bewusster mit Menschen um zu gehen ruhig und besonnen Arbeiten. 

MfG. Micha 

P.S. Vorher WAR Ich zu hektisch und unruhig, nervig, eine innere Unruhe, könnte Tage oder manchmal gar nicht schlafen oder Albtraume o.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?