Ich hab Angst wegen einem immer wiederkehrendem Traum. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte eine ganz kleine Art von Regression sein, dass du immer und immer wieder zurück verfällst auf diesem Moment, diese Phase. Aber in erster Linie ist es eine Verarbeitung der Tatsachen bzw Wunschvorstellungen, Ängste usw.

Was du dagegen machen kannst? Du solltest etwas finden, dass dir emotional mehr bedeutet als die Trennung. Dann wird es das eventuell ausgleichen. 

Du solltest auf jeden Fall lernen, die Trennung einfach anzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träume sind auch ein Verarbeitungsinstrument. Da du offensichtlich noch mit Trennung nicht abgeschlossen hast, ist der Traum verständlich und KÖNNTE ein gesundes Zeichen sein, dass die Sache von deiner Psyche verarbeitet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein bester Kumpel dein Ex ist, dann weißt du doch auch wo das Problem liegt. Wenn man sich trennt, dann sollte man das wirklich durchziehen mit kein Kontakt (nicht nur 3Wochen) und so. Das kannst im I-Net überall lesen. So jedenfalls kriegst den nie ausm Kopf und verschließt dich auch vor jedem anderen der mal ein bester Freund sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ILOVENIGHTMARS 06.11.2016, 21:57

Ich weiß das es nicht so normal ist mit seinen Ex also Kumple zu bleiben... aber ich hab irgendwie Angst ihn zu verlieren 

0

Was möchtest Du wissen?