Ich hab angst vor nadeln und hab bald eine blutabnahme und hab angst dass es weh tut was Soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallihallo, ich habe dasselbe Problem. Tierische Angst vor dem Blutabnehmen, aber danach dachte ich mir bisher IMMER: "Wow, und DESWEGEN hast du dir so Panik gemacht?"

Das ganze ist überhaupt nicht schlimm. Leg dich auf jeden Fall hin, dann wird dir nicht schwindlig (passierte mir, als ich mich hinsetzte wegen dem Kreislauf), schau auf keinen Fall hin, schau an die Decke, oder rede mit der Arzthelferin. Der pieks tut überhaupt nicht weh. 

Und in nicht einmal 10 Sekunden ist alles vorbei :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luana1112
18.03.2016, 16:14

Danke

0

Aufjedenfall nicht hingehen eventuell die Augen schließen und von 20 auf 0 runterzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tut nicht weh. Und denk einfach an was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dich der angst, tut auch nicht weh ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?