ich hab angst die klasse zu verlassen bald und auch ein bisschen vor der zukunft, wir soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich kann verstehen, dass du ein bisschen Angst davor hast. Aber du wirst ja nicht alle Leute verlieren, du wirst Kontakt zu denen halten, die wirklich wichtig waren und auch wenn ihr euch nicht jeden Tag sehen werdet, wirst du die nicht vermissen müssen. Und wenn du Spaß an deiner Ausbildung hast, dann wirst du auch nicht jeden Tag aufs Neue die Schule vermissen. Klar wünscht man sich mal alte Zeiten zurück, aber solange die neuen Zeiten gut sind, gibt es keinen Grund, die alten durchgehend zurück haben zu wollen. Und ob du deine Wahl was die Ausbildung angeht richtig getroffen hast, das wirst du ja merken. Und wenn du merkst, es war eine falsche Entscheidung, ist das doch halb so wild! Dann entscheidest du dich halt um. Du legst dich ja nicht für das ganze Leben fest. Mach dir da selbst nicht so einen Stress, das wird alles gut!
Wenn du viel Sehnsucht nach der alten Zeit verspürst, versuch, sie ein bisschen wieder zurück zu holen, indem du zum Beispiel die alten Leute wieder triffst und ihr was unternehmt, was ihr früher auch oft gemacht habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag dir einfach es ist auch wichtig neue Leute zu treffen und loszulassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?