Ich hab angst das ich Bi oder Lesbisch bin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

Für mich ist das ganz offensichtlich eine Art unerwünschter Gedanke - es fängt mit einem 'was wäre, wenn... Ich gar nicht auf Jungs stehe?' an und fängt von da an, dich die ganze Zeit zu beschäftigen. Der Gedanke bringt dich dazu, Beweise dafür zu finden, dass er nicht abwegig ist und du bekommst immer mehr Angst. Aber diese Gedanken sind normal... Sie können dich allerdings sehr beschäftigen... Habe seit einiger Zeit auch etwas ähnliches und dir muss einfach klar werden, dass es sich hier um einen mehr oder minder zwanghaften Gedanken handelt, der nur bestätigen kann, dass du nicht lesbisch oder bi bist. Ich hoffe, du kannst so bissle nachvollziehen was ich meine... ;)

Also ich kann dir sagen ich bin 17 dass sich das schnell ändern kann. Ich hatte früh Erfahrung mit Jungs bin jetzt mit einer Frau zsm und ich weiß nicht was mal wird. Also ich mal bin. Aber egal auch lesbisch und bi ist keine Krankheit wo man Angst haben muss alles ist normal. Alles!!!

Also, ich glaube nicht, dass du es bist, es war ja nur ein Gedanken Spiel. Sogar wenn, das ist ja nicht schlimm. Jeder ist anders, ob du jetzt auf jung oder Mädels stehst, macht ja deinen Charakter nicht kaputt.

Was möchtest Du wissen?