Ich hab alles verkackt denke ich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist vorbei. Alle Prüfungen wurden schon geschrieben und liegen nun in der Vergangenheit. 

Aber Kopf hoch! Du bist erst 16 und kannst noch vieles in deinem Leben erreichen, was zumindest die Schulabschlüsse angeht. Wäre es für Dich vielleicht eine Alternative, im nächsten Schuljahr die 10. Klasse zu wiederholen?  Wenn ja, dann sehe ich es als eine gute Chance für dich, deinen Realschulabschluss nachzuholen oder zu verbessern :) Lern einfach ein bisschen mehr und konzentriere Dich auf den Unterricht. Falls du trotzdem mit einem oder mehreren Hauptfächern (Mathe, Deutsch, Englisch) nicht zurechtkommen solltest, rate ich Dir es mit Nachhilfe zu versuchen.  Nachdem du die 10. Klasse wiederholt (falls du dich dazu doch entscheiden solltest) und somit deinen Realschulabschluss erworben hast, kannst du das Fachabi versuchen. Dafür wird es sicher noch nicht zu spät sein, da du jetzt, wie gesagt, noch ziemlich jung bist. 

Ansonsten kannst dich nach Abendrealschulen umschauen oder dich nach anderen Alternativen im Internet erkundigen. 

Es liegt nicht nur an die es haben sehr viele dir zap verhauen plus dazu sind die meisten lehrer komisch was es bei den noten betrifft. Bei mir zum beispiel wollte ich nut mein for haben und ich schaue nach ich kriege ihn nicht mal ich hattr in mathe eine zwe8 als vornote und in deutsch und englisch beide 4 habe alle arbeiten habe ich verhauen kriege i. Alle drei fachern die noten 5 und Dazu in englisch hatte die mir gesagt wenn ich ne 5 screibe Kriege ich ne 4 aber nein ne funf schlimmster Fall ist in mathe von Zwei auf Fünf.

Ein Kollege hat alle arbeiten eins geschrieben und ist der Beste in der Klasse er konntee alles in zap hat er nur einsen der Bekommt eiskalt ne zwei in deutsch mathe englisch.

Ein anderer Kollege hat wegen eine nicht mehr geschafft der Wollte dann zur Abendgymnasium und dann sein abi machen und dann studieren aber auch nicht. Weil die Lehrerin keine 4 gibt.

Wie soll ich dir jetzt helfen? Hab damals auch die ZAP gemacht und im Land NRW sind sie erbärmlich leicht. Wenn du das nicht schaffst, dann bist du auch nicht gemacht fürs Abitur. Wiederhol das Jahr und pass im Unterricht auf, lerne kontinuierlich! 

Was möchtest Du wissen?