Ich hab 24 Tage Urlaub,mein Chef schließt an brückentagen und für weihnachten und Silvester fällt nochmal ein Urlaubstag an.muss ich das mitmachen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Brückentag wird immer ein Urlaubstag berechnet. Diese Urlaubstage hält man zurück für Brückentage.

Ja. Der Chef kann sogenannten betriebsurlaub ansetzen.

Er kann nur nicht den gesamten Urlaub verplanen.

Wenn es keinen Betriebsrat gibt, dürfte das in diesem Rahmen gestattet sein.

Was möchtest Du wissen?