ich glaube meine mutter denkt ich bin bi oder lesbisch ;)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ach man. ;) Weißt du, es gibt so viele (lesbische) Mädchen, die sich solch ein Verhalten von ihren Eltern wünschen würden. Leider gibt es trotz unserer weit entwickelten Gesellschaft immer noch viel Intoleranz und Vorurteile gegenüber Homosexuellen. Und gerade Eltern sind, wenn es auf dieses Thema kommt, meist etwas "seltsam". Einfach, weil sie sich schon ihre tolle Zukunft vorstellen, mit Schwiegersohn, Engelkind, Hochzeit und allem drum und dran. Es gab schon so viele Mädchen, die sich umgebracht haben, weil sie aufgrund ihrer Homosexualität von Familien und Freunden abgestoßen wurden.

Ich denke, selbst wenn du nicht lesbisch oder bi bist, kannst du froh sein. Weil du die Sicherheit hast, dass du von ihr akzeptiert und geliebt wirst, so wie du bist und egal, was in deinem Leben noch kommt.

Und sollte sie recht haben und du bist tatsächlich bisexuell oder lesbisch, dann freu dich, dass du dir keine Sorgen darüber machen musst, wie du es deine Familie bzw. deiner Mutter sagst. Das ist leider keine Selbstverständlichkeit.

Was deine Mutter darüber denkt ist nebensächlich. Und wenn du Interesse hast solltest du dich vielleicht ein bischen damit & mit dir befassen! Gehört alles dazu, zum erwachsen werden!

sei froh? sie zeigt nur, dass sie dich auch dann akzeptiert, ist doch toll.

sie will nur, dass du nichts vor ihr verheimlichst :)

dan rede mit ihr mal weil das ist einfach nur bescheuert muss man ehrlich sagen

Sprich sie drauf an :b

Was möchtest Du wissen?